Claudia Kostka

Claudia Kostka
Dr.-Ing.

Trainings-Schwerpunkte

  • Kaizen: Der kontinuierliche Verbesserungsprozess 
  • Kontinuierliches Prozess Management
  • Change Management
  • Change Facilitation
  • Yoga & Führung

Trainer-Qualifikation

  • TriYoga Teacher Training Basic bis Level 3 (2006-2015) - 900 Ausbildungsstunden
  • Management 3.0 bei Jurgen Appello (2014)
  • Visual Facilitation, Kommunikationslotsen (2013)
  • Online Moderation Haufe Akademie Freiburg (2013)
  • Mayrs-Briggs-Typenindikator bei Richard Bents und Reiner Blank (2000)
  • NLP Practitioner Training und Certified Practitioner bei Ralf Stumpf DVNLP (1998-1999)
  • 3-teilige Prozessbegleiterausbildung Firma Consensa (1996 - 1997)
  • „Outdoor Training“ bei der Siemens AG (1996)
  • „KVP-Moderatoren- und Beratertraining“ bei der Siemens AG (1996)
  • „Metaplan-Moderation“ (1995)

Trainingssprache

  • Deutsch
  • Englisch

Seminare

  1. FO258 Change Management (3)
    Krisen frühzeitig erkennen und kritische Situationen souverän meistern
  2. FO264 Hybrides Projektmanagement mit Scrum
    Schnell – agil – lösungsorientiert
  3. FO331 Projekte agil führen
    Mit Scrum selbstorganisierte Teams erfolgreich steuern
  4. SO215 Lean Management verstehen und umsetzen
    Der schlanke Weg zur operativen Exzellenz
Themenwelt Führung
Führung Training
Zwischen New Work und klassischen Tools
Themenwelt Persönlichkeit
Persönlichkeitentwicklung Training
Wie Sie neuen Herausforderungen erfolgreich begegnen
Themenwelt Management
Management Training
Wie die Qualifikation von Mitarbeitern Spielräume schafft
Advance - Online lesen!
Sinn und Führung: Ein Experiment
Advance, das kostenlose Magazin der Akademie
Aktuelle Ausgabe lesen
Der Akademie Newsletter
Werden Sie Teil der Akademie Welt

News exklusiv für Abonnenten

Zum Newsletter anmelden: