Kontakt Seminare Akademie Forum 2019

Amortisationsrechnung

Statisches Verfahren der Investitionsrechnung oder Wirtschaftlichkeitsberechnung, bei dem die kumulierten Rückflüsse einer Investition der Anfangsinvestition gegenübergestellt werden. Diese kumulierten Zahlungsüberschüsse überschreiten dann im Amortisationszeitpunkt die Anfangsinvestition. Dabei werden die künftigen Zahlungen geschätzt und mit Hilfe von Durchschnittswerten oder erwarteten, unterschiedlichen kumulierten Periodenwerten den Anfangsinvestitionen gegenübergestellt. Diese Methode wird in der betriebswirtschaftlichen Literatur auch als Pay-off- oder Pay-back-Methode bezeichnet.

Bei der Durchschnittsmethode wird ein durchschnittlicher künftiger Zahlungsüberschuss (z.B. 10.000 € pro Jahr) der Anfangsinvestition (z.B. 100.000 €) gegenübergestellt. Der Amortisationszeitpunkt beträgt dann 10 Jahre nach Investition. Bei der kumulierten Methode werden die zu erwartenden unterschiedlichen künftigen Zahlungen einzeln aggregiert und ein exakter Zeitpunkt ermittelt, an dem die Investition zurückgeflossen ist.

Anwendungsgebiete der Amortisationsmethode

Die Amortisationsmethode wird insbesondere für Investitionsentscheidungen genutzt, bei denen die Kostenvergleichsmethode, die Gewinnvergleichsmethode oder die Rentabilitätsvergleichsmethode nicht sinnvoll angewendet werden können bzw. nicht die gewinnmaximale oder rentabelste Investition gesucht wird. Dies ist dann der Fall, wenn bei liquiditätsorientiertem “Sicherheitsdenken” des Investors eine möglichst schnelle Wiedergewinnung des eingesetzten Kapitals gewünscht wird (Cash-Flow-orientierte Betrachtung bei monetären Risiken). Dieses statische Verfahren kann auch einfach “dynamisiert” werden, indem die erwarteten künftigen Zahlungen mit einem Kalkulationszinssatz abgezinst (Abzinsung) werden, und so zu der Durchschnitts- und Kumulationsbetrachtung eine zeitliche Gewichtung hinzukommt.

Statische Formel zur Berechnung

Amortisationszeit = Kapitaleinsatz / (Gewinn/Periode + Abschreibung)

oder

Amortisationszeit = Kapitaleinsatz / (Cash Flow / Periode)

Advance - Online lesen!
ARBEITSZEIT IST LEBENSZEIT
Advance 02/18
Advance lesen
Der Akademie Newsletter
Werden Sie Teil der Akademie Welt

News exklusiv für Abonnenten

Zum Newsletter anmelden: