Kontakt Seminare Akademie Forum 2019

Betriebswirtschaftslehre

Die Betriebswirtschaftslehre (BWL) ist ein Teil der Wirtschaftswissenschaft, der sich mit dem Verhalten von Menschen in Betrieben beschäftigt. Der Erfahrungsgegenstand der Betriebswirtschaftslehre ist der Betrieb und seine unterschiedlichen Ausprägungen unter Beachtung des Ökonomischen Prinzips (Wirtschaftlichkeitsprinzip). Dieses Wirtschaftlichkeitsprinzip hat sich im Zeitablauf in Abhängigkeit von den unterschiedlichen Ansätzen der Betriebswirtschaftslehre fortentwickelt.

Die Volkswirtschaftslehre (VWL) beschäftigt sich dagegen mit dem gesamten Wirtschaftssystem, d.h. mit dem Verhalten von Betrieben im gesamtwirtschaftlichen Geschehen (z.B. Konjunktur). Die Betriebswirtschaftslehre unterscheidet sich in Allgemeine und Spezielle Betriebswirtschaftslehre. Erstere befasst sich mit Themen, die für jeden Betrieb bedeutsam sind, die spezielle BWL dagegen fokussiert Themen, die sich nur auf einzelne Funktionsbereiche (z.B. Beschaffung, Absatz) oder Branchen bzw. Institutionen (z.B. Banken, Versicherungen, Krankenhäuser) beziehen.

Advance - Online lesen!
ARBEITSZEIT IST LEBENSZEIT
Advance 02/18
Advance lesen
Der Akademie Newsletter
Werden Sie Teil der Akademie Welt

News exklusiv für Abonnenten

Zum Newsletter anmelden: