Kontakt Seminare Akademie Forum 2019

damnum

Damnum ist ein Abschlag im Sinne eines Disagios vom Nominalwert eines gewährten Darlehens. Die tatsächliche Auszahlungssumme des Darlehens wird reduziert. Allerdings muss das Darlehen in Höhe des Nominalbetrages zurückgezahlt werden. Das Damnum ist im Prinzip eine Art Zinsvorauszahlung. Dies führt zu einer Minderung der Nominalzinsen mit Einbezug steuerlicher Vorteile (Abschreibungsfähigkeit des Damnums). In der Handels- und Steuerbilanz ist das Damnum auf die Dauer der Darlehenslaufzeit zu verteilen und somit zeitlich abzugrenzen.

Advance - Online lesen!
ARBEITSZEIT IST LEBENSZEIT
Advance 02/18
Advance lesen
Der Akademie Newsletter
Werden Sie Teil der Akademie Welt

News exklusiv für Abonnenten

Zum Newsletter anmelden: