Kontakt Seminare Akademie Forum 2019

Jahresüberschuss / Jahresfehlbetrag

Der Jahresüberschuss oder der Jahresfehlbetrag stellt den im laufenden Geschäftsjahr neu erzielten Gewinn oder Verlust (Jahresergebnis) dar. Er entspricht dem Saldo aus Aufwand und Ertrag und wird in der Bilanz auf der Passivseite beim Eigenkapital ausgewiesen.

Jahresüberschuss bzw. Jahresfehlbetrag bilden die Grundlage für die Ermittlung des gesamten Bilanzgewinns/Bilanzverlusts und der Ergebnisverwendung (z.B. Einstellung in die Rücklagen (Thesaurierung), Dividenden, Ausschüttung u.ä.).

Die Position “Jahresüberschuss/Jahresfehlbetrag” erscheint in der Bilanz nur dann, wenn die Bilanz vor Verwendung des Jahresergebnisses aufgestellt wird. Danach wird sie - nach durchgeführter Ergebnisverwendung - durch die Position “Bilanzgewinn/Bilanzverlust” ersetzt.

Advance - Online lesen!
ARBEITSZEIT IST LEBENSZEIT
Advance 02/18
Advance lesen
Der Akademie Newsletter
Werden Sie Teil der Akademie Welt

News exklusiv für Abonnenten

Zum Newsletter anmelden: