Kontakt Seminare Akademie Forum 2019

Kalkulationszinsfuß

Der Kalkulationszinsfuß ist ein Zinsfuß, der im Rahmen der Investitionsrechnung die vom Investor gewünschte Mindestverzinsung berücksichtigen soll. Er orientiert sich entweder am Kapitalmarkt-Zinsniveau, branchenüblichen Werten oder repräsentiert die subjektiven Rentabilitätsvorstellungen des Investors. Wegen des höheren Unternehmerrisikos wird meistens noch ein "Risikozuschlag" von 2 bis 3% hinzugerechnet.

Advance - Online lesen!
ARBEITSZEIT IST LEBENSZEIT
Advance 02/18
Advance lesen
Der Akademie Newsletter
Werden Sie Teil der Akademie Welt

News exklusiv für Abonnenten

Zum Newsletter anmelden: