Kontakt Seminare Akademie Forum 2019

Konstruktivismus

Unter dem Begriff Konstruktivismus werden verschiedene Ansätze aus dem Bereich der Neurophysiologie, der Biologie, der Psychologie, der Soziologie und der Kommunikationswissenschaft zusammengefasst. Er stellt eine der großen gegenwärtigen Theorien dar, die erklären wollen, wie der Mensch etwas erkennen, begreifen, verstehen kann. Auch die Systemische Beratung arbeitet aus der Überzeugung heraus, dass nicht die Dinge an sich, sondern die Bedeutungen, die wir ihnen geben (Konstruktionen), wesentlich dafür sind, wie wir sie erleben. An der Konstruktion lässt sich arbeiten: bisherige Bedeutungsgebungen, die als die einzig mögliche erlebt wurden, können in Frage gestellt werden, andere können zugelassen werden und damit u. U. zu neuen Ansätzen führen.

Advance - Online lesen!
ARBEITSZEIT IST LEBENSZEIT
Advance 02/18
Advance lesen
Der Akademie Newsletter
Werden Sie Teil der Akademie Welt

News exklusiv für Abonnenten

Zum Newsletter anmelden: