Kontakt Seminare Akademie Forum 2019

Nachkalkulation

Im Gegensatz zur Vorkalkulation erfolgt die Nachkalkulation nach Produktionsende bzw. nach Verkauf oder Projektabschluss, um die tatsächlich entstandenen Kosten eines Produktes, einer Ware, einer Dienstleistung oder eines Projekts zu ermitteln. Die nachkalkulierten Kosten werden mit den vorkalkulierten (geplanten) Kosten verglichen, Abweichungen analysiert (Abweichungsanalyse). Auf diese Weise erhält man für künftige gleiche oder ähnliche Situationen (z.B. Angebotspreis-Kalkulation) bessere Kalkulationsdaten.

Advance - Online lesen!
ARBEITSZEIT IST LEBENSZEIT
Advance 02/18
Advance lesen
Der Akademie Newsletter
Werden Sie Teil der Akademie Welt

News exklusiv für Abonnenten

Zum Newsletter anmelden: