Kontakt Seminare Akademie Forum 2019

Psychodrama

Das Psychodrama, kommend aus der Gruppentherapie, ist eine angewandte Methode in verhaltensorientierten Trainings, um Probleme und Konflikte in Form eines Rollenspiels oder Unternehmenstheater darzustellen. Mit Hilfe verschiedener Techniken, wie dem Rollentausch, dem Doppeln, dem Spiegeln usw. werden die Problemstellungen oder Konflikte des Einzelnen oder der Gruppe nicht nur sprachlich abgewandelt, sondern mit verteilten Rollen in Szene gesetzt. Das typische Merkmal des Psychodramas ist das Durchspielen und das Verändern dieser Szenen, so dass das Gruppenmitglied zu neuen Einsichten und Handlungsmöglichkeiten gelangen kann.

Advance - Online lesen!
ARBEITSZEIT IST LEBENSZEIT
Advance 02/18
Advance lesen
Der Akademie Newsletter
Werden Sie Teil der Akademie Welt

News exklusiv für Abonnenten

Zum Newsletter anmelden: