Kontakt Seminare Akademie Forum 2019

Rentabilitätsvergleichs-Methode

Die Rentabilitätsrechnung (Wirtschaftlichkeitsrechnung) ist ein Investitionsrechnungsverfahren, das im Gegensatz zur Kostenvergleichsrechnung oder Gewinnvergleichsrechnung die "Verzinsung" eines bestimmten Investitionsvorhabens ermittelt. Sie wird oft dann eingesetzt, wenn bei den zu vergleichenden Investitionsvorhaben Kapitaleinsatz und Gewinn unterschiedlich sind. Entscheidungsrelevant ist meist eine unternehmensspezifische "Verzinsungsuntergrenze", die nicht unterschritten werden soll.

Die Berechnung der Rentabilität erfolgt allgemein nach der Rentabilitätsformel (siehe Rentabilität sowie Investitionsrechnung)

Advance - Online lesen!
ARBEITSZEIT IST LEBENSZEIT
Advance 02/18
Advance lesen
Der Akademie Newsletter
Werden Sie Teil der Akademie Welt

News exklusiv für Abonnenten

Zum Newsletter anmelden: