Kontakt Seminare Akademie Forum 2019

Szenariotechnik

Szenariotechnik ist eine Planungstechnik, bei der mögliche zukünftige Entwicklungen vorhergesagt werden sollen. Im Gegensatz zu eher mathematischen Prognose-Verfahren handelt es sich hier um eine Projektion von Zukunftsprämissen, die meist graphisch als Trichter in Form einer “Szenariotrompete” (s. Abbildung) dargestellt werden.

Ein Schnitt durch diesen Trichter kann theoretisch alle denkbaren Zustände in der Zukunft darstellen. Aus diesem Grund werden aus der Menge der möglichen Zustände diejenigen ausgewählt, die für die eigene Strategiefindung am sinnvollsten erscheinen. Innerhalb eines Szenarios werden dann wieder klassische Prognoseverfahren (z.B. Trendexploration) eingesetzt und ggf. durch Simulationsprozesse ergänzt.

Denkmodell zur Entwicklung von Szenarien
aus: v. Reibnitz, U.: Szenario-Planung, in: Szyperski, N. (Hrsg.): Handwörterbuch der Planung

Advance - Online lesen!
ARBEITSZEIT IST LEBENSZEIT
Advance 02/18
Advance lesen
Der Akademie Newsletter
Werden Sie Teil der Akademie Welt

News exklusiv für Abonnenten

Zum Newsletter anmelden: