Deutschland Test: Bestes Institut für berufliche Bildung
Kontakt Seminare Seminarportfolio 2018

Coaching und Individualtraining


Die Grenzen zwischen einem fachlich ausgerichteten Individualtraining und einem persönlichkeitsorientierten Einzelcoaching sind oftmals fließend und bewegen sich auch auf dem Weiterbildungsmarkt aufgrund der vielfältigen Nutzung des Begriffes Coaching in einer Grauzone.

Daher finden Sie im Folgenden sowohl eine Darstellung für persönlichkeitsorientiertes Coaching als auch für Individualtrainings mit fachlichen Anliegen.

Coaching – intensiv und unterstützend

Coaching ist in vielen Situationen die geeignete Maßnahme, um Veränderungen vorzubereiten oder zu klären,ermöglicht neutrales Feedback, bietet einen geschützten Rahmen zur intensiven Bearbeitung sehr persönlicher Themen und fördert in hohem Maße Potenzialentfaltung, Eigenverantwortung und Problemlösungskompetenz.

Ziel eines Coaching ist es, den Coachee dabei zu unterstützen, Zugang zu seinen persönlichen Ressourcen (wieder) zu finden und zu entfalten. Unser systemisches Coachingverständnis basiert auf der Annahme, dass sich menschliches Verhalten und Fühlen immer aus einer inneren funktionalen Logik heraus entwickelt und damit einen ernst zu nehmenden Sinn ergibt – auch, wenn der Coachee selbst es aktuell als unangenehm und dysfunktional erlebt. Im Coaching werden dafür eigene Anteile bewusst gemacht, nicht-funktionale Verhaltensmuster aufgebrochen und die Auswirkungen der Veränderungen auf das Umfeld reflektiert. Denn neu Gelerntes kann nur dann nachhaltig verankert werden, wenn der Coachee es als passend empfindet.

Unser Coachpool bietet hohe Qualifikation durch eigene Praxis- und Führungserfahrungen, solide Ausbildungen und eine große Vielfalt an Coaches. Im persönlichen Entwicklungsprozess sind unsere Coaches Klärungspartner, Begleiter, Feedbackgeber, Sparringspartner und Berater und unterstützen den Coachee beim Erreichen beruflicher und persönlicher Ziele: sorgsam, empathisch und professionell.

Themen und Rahmen

Coaching bietet eine besonders geeignete Unterstützung

  • zur Standortbestimmung in der Karriere- und Lebensgestaltung
  • zur Lösung von Konflikten oder der Klärung von Führungsherausforderungen
  • um die eigene Führungswirksamkeit zu erhöhen
  • um Ambivalenzen in schwierigen Entscheidungsprozessen zu klären
  • zur Stärkung eigener Ressourcen und Kräfte
  • für Burnout-Prävention und gesunde Führung

Die Methodenvielfalt unserer Coaches ist groß. Welche Intervention eingesetzt wird, ist immer abhängig von der Fragestellung, dem Auftrag durch den Coachee und seiner gewünschten Bearbeitungstiefe.


Kundenstimme

Leiterin Personalentwicklung
Bei einem mittelständischen Industrieunternehmen
„Während unserer Zusammenarbeit habe ich Ilga Vossen als einfühlsamen Coach kennengelernt, der es versteht, sich einerseits sehr behutsam an die Kernthemen heranzuwagen und andererseits dennoch an den entscheidenden Stellen nicht locker lässt. Besonders faszinierend fand ich den körperorientierten Methodenansatz, der es mir ermöglicht hat, Themen mal nicht aus dem Kopf heraus, sondern auf andere Art und Weise zu verarbeiten. In einer für mich bewegenden Zeit hat mir das Coaching dabei geholfen, andere Sichtweisen auf mich zu selbst zu entwickeln und eigene Ressourcen wieder zugänglich zu machen. Für die wiedergewonnene Stabilität in meinem Leben und die professionelle Begleitung auf diesem Weg bin ich Ilga Vossen sehr dankbar.“


Kundenstimme

Leiter Betriebstechnik
Eines chemischen Industrieunternehmens
„Durch das Coaching ist es mir gelungen meinen Arbeitsablauf besser zu organisieren und für mich mehr Freiräume zu schaffen. Durch die so gewonnene Zeit habe ich die Führung meiner Abteilung verbessert. Ilga Vossen hat ein sehr vertrauensvolles, persönliches Arbeitsklima aufgebaut, so dass ich effektiv an meinen Anliegen arbeiten konnte“


Individualtrainings – persönlich und auf den Punkt

Unsere Individualtrainings unterstützen Einzelpersonen verschiedenster Branchen, Funktionen und Hierarchiestufen individuell dabei, ihre fachlich orientierten Themen im Tandem mit dem passenden Trainer zu üben und somit ihr individuelles Handlungsrepertoire nachhaltig zu erweitern.

Im Individualtraining werden die Inhalte passgenau auf den Teilnehmer und dessen Praxisalltag zugeschnitten. Das Lernprojekt ist somit effizient und verständlich und garantiert ein hohes persönliches Involvement und individuelles Feedback durch den Experten. Unter konsequenter Ausrichtung auf individuelle Bedarfe und durch Einsatz passender Instrumente und Methoden wird ein durchgängiger Praxisbezug hergestellt.

Themen und Rahmen

Alle Themen aus unserem offenen Seminarangebot (außer gruppendynamische Formate) können als  halb- oder eintägiges Individualtrainingsformat konzipiert werden.

Auch spezielle Seminarthemen, die unser aktuelles Programm nicht enthält, entwickeln wir auf Wunsch für Sie.Die Inhalte richten sich nach den Schwerpunkten, die der Teilnehmer setzen möchte.


Kundenstimme

Michael Pradel
Senior Managing Director Region Europe
Hapag-Lloyd AG
„Herr Erlen und ich haben eine Bilanzanalyse mit allen wichtigen Eckpunkten anhand unseres Geschäftsberichts durchgeführt. Darüber hinaus haben wir Controllingthemen besprochen und marktstrategische Herausforderungen unseres Unternehmens erörtert. Das Coaching war intensiv, fokussiert und sehr individuell. Es war eine Bereicherung für meine Führungstätigkeit.“


Produktbeispiele

Individualcoaching
Die Inhalte richten sich nach den Schwerpunkten, die Sie setzen möchten:
  • Persönliche und berufliche Standortbestimmung
  • Reflexion des eigenen Verhaltens
  • Klarheit über hinderliche und förderliche Faktoren der Kommunikation oder des Führungsverhaltens
  • Umgang mit Widerständen und Konflikten
  • Entscheidungsprozesse: Erfolgreiche Zielbildung und Zielbestimmung
Dauer: 5x2 Stunden (im Paket oder einzeln buchbar)
Coaches je nach Thema und Region
Karriereplanung in unsicheren Zeiten
Die Inhalte richten sich nach den Schwerpunkten, die Sie setzen möchten:
  • Karriereplanung in Industrie und Arbeitswelt 4.0
  • Planung nächster Karriere-Schritt: Was? Wohin? Wie?
  • Was macht Ihre Persönlichkeit aus?
  • Welche Kompetenzen haben Sie?
  • Was sind mögliche Ziele und Optionen?
  • Wie können Sie Ihr Netzwerk nutzen?
Dauer: 5x2 Stunden (im Paket oder einzeln buchbar)
Coach: Gesa Weinand
Souverän und überzeugend im öffentlichen Auftritt - Professionalisierung für Top-Führungskräfte
Die Inhalte richten sich nach den Schwerpunkten, die Sie setzen möchten und fokussieren sich nach Bedarf auf Bühne, Rede oder Medien:
  • Rolle und Profil schärfen
  • Mehr Überzeugungskraft durch den gezielten Einsatz von Stimme, Gestik, Mimik
  • Rhetorik intensiv
  • Visionen und Ziele in klare Botschaften kleiden
  • Begeisterung wecken: In Bildern sprechen, persönlich sprechen, Gefühle vermitteln, im Kontakt mit dem Publikum
  • Mehr Gelassenheit und Souveränität in Krisensituationen
  • In Führung gehen! Glaubwürdigkeit im öffentlichen Auftritt
Dauer: 5x4 Stunden
Methode: Input, Einzelarbeit, videogestützte Analyse
Coach: Simone von Stosch
BWL Kompakt Grundlagen – Bilanz, GuV und Cashflow
Die Inhalte richten sich nach den Schwerpunkten, die Sie setzen möchten:
  • Betriebswirtschaftliches Führen im Unternehmen
  • Grundstrukturen und Wechselwirkungen in der Bilanzierung und GuV
  • Bewertungsansätze in der Bilanz: HGB und Internationale Rechnungslegung
  • Kennzahlenanalyse: Das Erkennen von Bonität und Ertragskraft
  • Gewinn ist nicht gleich Cash: die Cashflow-Analyse
  • Krisensignale im Unternehmen frühzeitig bemerken und gegensteuern
  • Kostenverantwortung und Budgetierung
  • Deckungsbeitragsrechnung und Kalkulationsgrundlagen
  • Business Case: Entscheidungen im Projekten und bei Investitionen
Dauer: 1 Tag
Methode: Input, Einzelarbeit, Feedback
Trainer: Michael Edinger; Bert Erlen
Selbstmarketing für Führungskräfte
Die Inhalte richten sich nach den Schwerpunkten, die Sie setzen möchten:
  • Professionelles Selbstmarketing als strategischer Karrierebaustein
  • Fördernde und hemmende Einstellungen und Glaubenssätze
  • Entwicklung der eigenen „Marke ICH“: Werte-/Motivationskern, Stärken, Schwächen, Talente, Begabungen und Schlüsselqualifikationen und der eigene Alleinstellungsanspruch
  • Die äußere Wirkung reflektieren: (Status-)Signale von Körpersprache, Kleidung und Auftreten erkennen und gezielt nutzen
  • Wirkungsvolle Kommunikation und Statements
  • Entwicklung der eigenen Netzwerkkompetenz
  • Entwicklung einer individuellen Selbstmarketingstrategie: Ziele, Zielgruppen, Umfeld, Networking, Umsetzungsschritte
Dauer: 1 Tag
Methoden: Vorab-Interview, Pre-Work, Videofeedback, Einzelgespräch, Praxisübungen
Trainerin: Christine Beckmann

Advance - Online lesen!
Sinn und Führung: Ein Experiment
Advance, das kostenlose Magazin der Akademie
Aktuelle Ausgabe lesen
Der Akademie Newsletter
Werden Sie Teil der Akademie Welt

News exklusiv für Abonnenten

Zum Newsletter anmelden: