Das General Management Programm

13.11.2017
Warum ist ein General Management Programm heute so wichtig wie nie zuvor? Die traditionelle Unternehmenswelt ist stark geprägt von abgegrenzten Bereichsstrukturen, die nur schwer miteinander in Kontakt treten. Die steigende Komplexität des Geschäftsalltags verlangt jedoch von Führungskräften, dass sie funktionsübergreifend denken und handeln sowie dabei den Überblick bewahren.
Hans-Hermann Schwede
Hans-Hermann Schwede

DIE BESTE QUALIFIZIERUNG FÜR EINE GANZHEITLICHE UNTERNEHMENSFÜHRUNG

Von der Strategieentwicklung über die Implementierung und das Controlling der umzusetzenden Maßnahmen sind Führungskräfte verantwortlich für die erfolgreiche Zielerreichung ihrer Bereiche. Unter Einbindung motivierter Mitarbeiter trägt so jedes Team und jede Abteilung zum Gesamterfolg des Unternehmens bei.

Mit einem ganzheitlichen Managementansatz wirken gut ausgebildete General Manager als Katalysatoren im Unternehmen und inspirieren die Mitarbeiter zu einer zielorientierten Zusammenarbeit über Abteilungsgrenzen hinweg. Dabei entsteht eine Unternehmenskultur, bei der das team- und hierarchieübergreifende Denken und Handeln in den Vordergrund tritt.

In kompakter Form vermittelt unser General Management Programm die Kernthemen für eine ganzheitliche Unternehmensführung: aktives strategisches Handeln, erfolgreiche Umsetzung von Maßnahmen sowie ein effektives Controlling sind hierbei die Erfolgsfaktoren für gelungenes Management. Wir zeigen Ihnen anhand praxiserprobter Tools, wie Sie mit unterschiedlichen Leadership-Instrumenten das Denken und Handeln in Ihrem Unternehmen entscheidend prägen. Die Inhalte des Programms lassen sich konkret an Ihrer eigenen Unternehmensrealität nachvollziehen und das Gelernte kann unmittelbar in der Praxis angewandt werden. Mit einer Qualifizierung zum General Manager legen Sie ein Fundament für Ihren souveränen Beitrag zum Unternehmenserfolg.