Deutschland Test: Bestes Institut für berufliche Bildung
Kontakt Seminare Bester Seminaranbieter
Diversity: Kulturzwiebel-Clash 4.0

Journal - Das Magazin der Akademie

Diversity: Kulturzwiebel-Clash 4.0

Es ist Frühling und deshalb eine gute Zeit über Vielfalt zu sprechen. Alles wird bunter und das finden wir in der Natur ganz großartig. In unserem Arbeits- und Alltagsleben jedoch, fordert uns Diversity heraus. Warum nur? Die Zusammenarbeit verschiedener Generationen klappt nicht reibungslos, wann hat sie das je. Die Erfahrungen mit anderen Kulturen versetzt uns zuweilen in Staunen, gut so.

Inside Inhouse

Trainieren in China – Mission Impossible

Immer mehr international tätige Unternehmen gehen dazu über, die Führungskräfte ihrer Niederlassungen in ihre Personalentwicklungsprogramme zu integrieren und diese dann weltweit zu implementieren. Dies ist oft vom Wunsch geleitet, über nationale und kulturelle Grenzen hinweg ein möglichst einheitliches Führungsverständnis herzustellen, mithin eine gemeinsame Führungskultur zu etablieren. Die Akademie für Führungskräfte der Wirtschaft hat in den letzten Jahren mehrere dieser internationalen Projekte erfolgreich durchgeführt.

Schaufenster

Kulturzwiebel-Clash: Indische Manager zu Gast in Hamburg

Jährlich machen sich über 80 internationale Führungskräfte auf den Weg nach Hamburg. Ihr Ziel: Eine Entdeckungsreise mit der Akademie International unter dem Motto „How to do business with Germany“. Im März 2017 waren erneut 21 indische Unternehmer der ersten und zweiten Generation zu Gast in der Hansestadt.

Die Kolumne

Was hat Diversity Management mit Arbeit 4.0 zu tun?

„Diversity Management schön und gut, aber was sollen wir denn noch alles machen?“ In meiner Zeit als Diversity Managerin in einem großen Telekommunikationsunternehmen habe ich oft diesen Satz gehört. Doch was hat Diversity Management mit Arbeit 4.0 zu tun?

Die Kolumne

Mythos: Unmotivierte Millennials – was ist dran?

Vereine brauchen unbedingt neue ehrenamtliche Führungskräfte. Ist bei diesem Problem auf Generation Y Verlass? Ich engagiere mich seit Jahren als ehrenamtliche Führungskraft in meinem Sportverein und plane aktuell Führungsseminare für junge, aktive Vereinsmitglieder. Dabei habe ich festgestellt, dass das Problem, Führungskräfte zu gewinnen, bereits bei jungen ehrenamtlichen Funktionsträgern beginnt. Für viele scheint es so, als ob die Millennials unmotiviert sind. Aber was ist dran?

Journal - Das Magazin der Akademie
Advance - Online lesen!
Verantwortung leben
Advance 01/17
Advance lesen
Der Akademie Newsletter
Werden Sie Teil der Akademie Welt

News exklusiv für Abonnenten

Zum Newsletter anmelden: