Eigenleistung

Eigenleistungen sind im Unternehmen erbrachte Leistungen, die nicht für den Verkauf, sondern für den Verbleib im Unternehmen bestimmt sind (z.B. Errichten des Fundaments für eine Maschine, Herstellung einer Maschine für die Nutzung im eigenen Unternehmen). In diesem Fall gehen die Herstellungskosten als Anschaffungskosten in die Bilanz ein.

Ermittlung von Eigenleistungen

Eigenleistungen werden durch das Erfassen der Leistung (Löhne, Materialkosten sowie anteilige Gemeinkosten) ermittelt. Eigenleistungen werden wie erworbene Anlagegüter über die Dauer ihrer betrieblichen Nutzung abgeschrieben (Abschreibungen).