Einzelkosten

Kosten, die sich unmittelbar einem Kostenträger (z.B. Produkt) zurechnen lassen. Dies sind meist die Kosten von Gütern, die direkt in die Produkte eingehen (Roh- und Hilfsstoffe), sowie direkt in der Produktion (Fertigungslöhne) anfallen. Im Gegensatz hierzu werden Gemeinkosten indirekt, d.h. mit Hilfe von Verrechnungssätzen auf die einzelnen Kostenträger verteilt.