Planung

Planung ist ein systematischer Prozess zur Erkennung und Lösung zukünftiger Aufgabenstellungen. Sie soll im Sinne eines laufenden Prozesses systematisch, d.h. nicht zufällig oder spontan erfolgen und steht im Gegensatz zur Einmalhandlung. Planung soll ferner bei der Problemerkennung helfen und dabei Lösungsmöglichkeiten aufzeigen. Planung ist ein integraler Bestandteil von Managementprozessen, wobei nachgeordnete Aktivitäten wie Abweichungsanalysen und Ergebniskontrollen ebenfalls dem Planungsprozess
zugeordnet werden.