Kontakt Seminare Akademie Forum 2019
  • FO264
  • 3 Tage
  • max. 12

Hybrides Projektmanagement mit Scrum

Schnell – agil – lösungsorientiert

Mit agilem Projektmanagement werden Sie in die Lage versetzt, schneller und besser auf wechselnde Bedürfnisse von Kunden und Märkten zu reagieren.

Die Dynamik eines Projektes in einer komplexen Welt ist oft nicht vorhersehbar. Agiles Projektmanagement begeistert daher immer mehr Projektverantwortliche, kann aber in Linienorganisationen oft an seine Grenzen stoßen. Traditionelle Ansätze erfahren dadurch wieder eine höhere Wertschätzung.
Wie können Sie Veränderungen in den Griff bekommen und dabei den Überblick bewahren? Zum Beispiel mit Scrum: schneller, agiler, lösungsorientierter. Durch selbstorganisierte Teams werden mit klaren Regeln und Methoden in kurzer Zeit überdurchschnittliche Ergebnisse erzielt. Die Methodik ist gekennzeichnet durch klare Verantwortungsbereiche, eine konsequente Lösungsorientierung und eine flexible Plananpassung.
In diesem praxisorientierten Seminar erfahren Sie, wie Sie traditionelle und agile Methoden verbinden, um Projekte zu planen, zu überwachen und zu steuern. Darüber hinaus zeigen wir Ihnen, wie agiles Projektmanagement in Ihrer Organisation Schritt für Schritt gewinnbringend integriert werden kann. Zusätzlich lernen Sie die Vorgehensmodelle Kanban und Extreme Programming kennen, die sich je nach Anforderung gut mit Scrum kombinieren lassen.

Ihr Nutzen

Erfolgreiche Planung, Beurteilung und Implementierung von agilen Projekten

  • Sie beurteilen Stärken, Schwächen und Eignung des tradierten Projektmanagements und agiler Frameworks anhand des Beispiels Scrum in verschiedenen Einsatzgebieten. 
  • Sie planen agile Projekte, setzen sie auf, richten sie kontinuierlich nach den Kundenanforderungen aus und führen sie zu einem erfolgreichen Abschluss. 
  • Sie sind in der Lage, Agilität in Ihrer Organisation anzubahnen, auch wenn Ihr Unternehmen noch im tradierten Projektmanagement eingebunden ist. Hier bieten sich hybride Vorgehensmodelle an.

Inhalt

Die Werte, Grundlagen und Methoden von agilem Projektmanagement

  • Grundlagen von Scrum, Kanban und Extreme Programming 
  • Verzahnung agiler Projekte mit tradiertem Projektmanagement 
  • Planung und Durchführung eines Scrum-Projekts 
  • Rollen und ihre Anforderungen 
  • Werkzeuge und Artefakte 
  • Soziale Kompetenz im agilen Umfeld 
  • Grundlagen und Organisation agiler Projekte im Unternehmen 
  • Hybride Möglichkeiten agilen Vorgehens 
  • Unternehmen im Wandel von klassisch zu mehr agiler 
  • Ein individuelles, einstündiges Transfer-Coaching, um Ihren Lern- und Umsetzungserfolg zu steigern

Methode

Trainer-Input, Diskussion, Gruppenarbeit und Fallbeispiele aus der Praxis.


Zielgruppe

Fach- und Führungskräfte, die Projekte nach dem Scrum-Ansatz durchführen wollen oder als Auftraggeber in solche Projekte eingebunden sind.


Anrechenbarkeit

Das Seminar Hybrides Projektmanagement mit Scrum ist wie folgt anrechenbar:
Agiles Projektmanagement Professional Development Units: 21  

  • 18 PDUs im Bereich Strategic & Business Management
  • 3 PDUs im Bereich Technical Project Management


Termine
  1. Berlin Mi-Fr, 20.03. - 22.03.2019 Hans Stromeyer 1840,- (2189,60 € inkl. MwSt.)
  2. Frankfurt am Main Mi-Fr, 26.06. - 28.06.2019 Hans Stromeyer 1840,- (2189,60 € inkl. MwSt.)
  3. Unterhaching b. München Mo-Mi, 04.11. - 06.11.2019 Hans Stromeyer 1840,- (2189,60 € inkl. MwSt.)
Weitere Empfehlungen:
Mit Scrum selbstorganisierte Teams erfolgreich steuern
Das Kommunikationsverhalten mit Serious Gaming trainieren

Teilnehmerbewertungen

1 Bewertung

sehr lohnenswert besonders für Softwareentwickler

Das Seminar war gut strukturiert und der Seminarleiter sehr gut im Thema. Er hatte zu jeder Zeit seine Teilnehmer im Blick und konnte auf sämtliche Fragen adäquat eingehen. Insbesondere für Softwareentwickler war ein direkter Praxisbezug möglich. PRO: direkter Praxisbezug
Advance - Online lesen!
ARBEITSZEIT IST LEBENSZEIT
Advance 02/18
Advance lesen
Der Akademie Newsletter
Werden Sie Teil der Akademie Welt

News exklusiv für Abonnenten

Zum Newsletter anmelden: