Deutschland Test: Bestes Institut für berufliche Bildung
Kontakt Seminare Seminarportfolio 2018
  • PE215
  • 3 Tage
  • max. 10

Argumentations- und Diskussionstraining

Die eigene Meinung vertreten und schlagkräftig kontern

Damit Sie in Diskussionen mehr Durchsetzungskraft bekommen, können Sie Ihre rhetorischen Fähigkeiten verbessern und Ihre Argumentationstechnik steigern.

Ärgern Sie sich manchmal nach einer Diskussion, weil Sie Ihre Meinung nicht ausreichend vertreten haben oder Ihre Gesprächspartner nicht von Ihrem Vorhaben überzeugen konnten? Fällt Ihnen das schlagende Argument häufig erst im Nachhinein ein? Das können Sie sehr leicht ändern.
In diesem Seminar verfeinern Sie Ihre rhetorischen Fähigkeiten und steigern Ihr Argumentationsgeschick. Sie lernen, zwischen sachlichen und persönlichen Angriffen zu unterscheiden und souverän mit jeder Situation umzugehen. Sie erfahren, wie Sie die erlernten Techniken in Ihren Arbeitsalltag übertragen können. Sie trainieren, Einfühlungsvermögen, Durchsetzungskraft und sachliche Argumente richtig zu dosieren, um zukünftig schwierige Gesprächssituationen noch besser zu bewältigen.

Ihr Nutzen

Lösungsorientierte Kommunikation mit einer verbesserten Argumentation

  • Sie erkennen Ihre Stärken und beheben systematisch Ihre Schwächen. 
  • Durch lösungsorientierte Kommunikation verschaffen Sie Ihren Standpunkten Gehör. 
  • Mit einer verbesserten Argumentation nehmen Sie auf Entscheidungen stärker Einfluss.

Inhalt

Beziehungen aufbauen und erfolgreich argumentieren

  • Zielgerichtete und überzeugende Argumentation 
  • Strategien und Phasen des Gesprächs aufeinander abstimmen 
  • Richtig zuhören, fragen und formulieren 
  • Die Körpersprache der anderen erkennen und die eigene wirkungsvoll einsetzen 
  • Argumentationsfiguren effektiv nutzen 
  • Wie Sie Kontakt zum Gesprächspartner herstellen und eine Beziehung aufbauen 
  • Missverständnisse aufdecken und beseitigen 
  • Debatten umgehen, Entscheidungen voranbringen 
  • Kommunikationslängen erkennen und beheben 
  • Kommunikation als Machtspiel: was es zu vermeiden gilt 
  • Auf Angriffe souverän reagieren und Eskalationen vermeiden

Methode

Trainer-Input im Wechsel mit verschiedenen Trainingseinheiten

Trainer-Input, Partner- und Einzelarbeit, Training dialektischer Techniken, videogestützte Analyse von Teilnehmerübungen sowie Diskussion von Erfahrungen aus Ihrer Praxis.


Zielgruppe

Fach- und Führungskräfte, die erfolgreicher argumentieren wollen

Fach- und Führungskräfte.


Transfer-Coaching

Zur Steigerung Ihres Lern- und Umsetzungserfolges empfehlen wir für die Zeit nach dem Seminar 2 Stunden individuelles Transfer-Coaching.

Paketpreis (Seminar und TC)

2110,- EUR zzgl. MwSt.
(2510,90 EUR incl. MwSt.).

Seminar anrechenbar

Das Seminar Argumentations- und Diskussionstraining ist wie folgt anrechenbar:

 Professional Development Units 
21 PDUs im Bereich Leadership

 gut beraten 22 Punkte



Termine
  1. Berlin Mi-Fr, 27.09. - 29.09.2017 Andrea Hoberg 1760,- (2094,40 € inkl. MwSt.)
  2. Nürnberg-Boxdorf Mi-Fr, 22.11. - 24.11.2017 Andreas Patrzek 1760,- (2094,40 € inkl. MwSt.)
  3. Hamburg Mo-Mi, 04.12. - 06.12.2017 Andrea Hoberg 1760,- (2094,40 € inkl. MwSt.)
  4. Dortmund Mo-Mi, 19.03. - 21.03.2018 Andreas Patrzek 1760,- (2094,40 € inkl. MwSt.)
  5. Berlin Mo-Mi, 07.05. - 09.05.2018 Andreas Patrzek 1760,- (2094,40 € inkl. MwSt.)
  6. Hamburg Mi-Fr, 13.06. - 15.06.2018 Andreas Patrzek 1760,- (2094,40 € inkl. MwSt.)
  7. Unterhaching b. München Mi-Fr, 22.08. - 24.08.2018 Andreas Patrzek 1760,- (2094,40 € inkl. MwSt.)
  8. Frankfurt am Main Mo-Mi, 15.10. - 17.10.2018 Andreas Patrzek 1760,- (2094,40 € inkl. MwSt.)
  9. Nürnberg-Boxdorf Mi-Fr, 12.12. - 14.12.2018 Andreas Patrzek 1760,- (2094,40 € inkl. MwSt.)
Andere Kunden buchten auch:
8 Themen – 4 Sessions – 2 Trainer
Meistern Sie angespannte Situationen lösungsorientiert

Teilnehmerbewertungen

Es werden einem die nötigen Werkzeuge an die Hand gegeben die für eine erfolgreiche Diskussion nötig sind.

Jochen Holzenleuchter

Werde weitere Seminare besuchen

Isabel Ammer Ein ausgezeichnetes, lehrreiches Seminar. 1/2 bis 1 ganzer Tag mehr zum ausschliesslichen Üben und Anwenden des Gelernten wäre gut. Hervorragender Seminarleiter der eine Atmosphäre des Vertrauens und der Offenheit und damit des unbefangenen Handelns und effizienten Lernens ermöglicht hat, wie ich es bisher selten erlebt habe. Besonders positiv hervorzuheben ist auch sein individuelles Feedack an jeden Teilnehmer am Ende des Seminars.

Vielen Dank an Herrn Patrzek! Ich habe mich bei dem Seminar weiterentwickelt.

Pavel Likhachou Man hat die Möglichkeit die bestimmten Verhaltensmuster auszuprobieren (mit der anschließende konstruktive Kritik), was im normalen Geschäftsleben meistens nicht möglich ist.

Gutes Seminar mit ausreichend Zeit für die Aufarbeitung der Übungen.

Hans Gust

sehr gut

Stefanie Missenhardt Pro: Videoaufnahme der Diskussionen, viel Praktisches Contra: keine Extremsituation z.B. schwieriger Diskussionspartner

sehr sehr gut

Gunter Georgi Mir hat das Seminar sehr gut gefallen. Die Art und Weise fand ich sehr interessant. Der Seminarleiter hat eine ausgezeichnete Arbeit geleistet. In unserem Unternehmen haben ich es schon mehreren Personen und Verantwortlichen empfohlen. Ich selbst werde einen Mitarbeiter dazu schicken. Pro: Kreativität, Inhalt, Durchführung

empfehlenswert!

Olaf Lilienkamp

Vermitteltes Wissen sofort angewendet und auch im Beruf weiterhin präsent.

Mareike Graf Sehr gutes Seminar. Sehr gute Vermittlung des Wissens durch praktische Vorführungen. Der Trainer ist auf jeden Teilnehmer persönlich eingangen. Vielen Dank an Herrn Patrzek. PRO: Viele praktische Übungen für jeden durch wenige Seminarteilnehmer. CONTRA: Das Hotel hatte keine schöne Lage und war durchschnittlich. Die Seminarräume im Hotel hatten keine Aussicht und keine schöne Möblierung.

bei 10 Teilnehmern ist die Praxis zu kurz gekommen

Christoph Weß Pro: guter Trainer Contra: Gruppengröße von 10 Teilnehmern für dieses Thema zu groß
Advance - Online lesen!
Sinn und Führung: Ein Experiment
Advance, das kostenlose Magazin der Akademie
Aktuelle Ausgabe lesen
Der Akademie Newsletter
Werden Sie Teil der Akademie Welt

News exklusiv für Abonnenten

Zum Newsletter anmelden: