Kontakt Seminare Seminarportfolio 2019
  • PE415
  • 2 Tage
  • max. 10

Argumentationsstark im Business

Souverän in schwierigen Situationen

Haben Sie immer die richtigen Argumente und schlagfertige Konter parat? Wissen Sie, wodurch sich wirkungsvolle Überzeugungsstrategien auszeichnen? Sind Sie in der Lage, Ihre Position professionell zu vertreten – auch bei statushöheren und dominanten Führungskräften?

Wie bieten Ihnen die Chance, Ihre Argumentationsfähigkeit und Ihre Überzeugungsmethoden zu überprüfen und effektiv weiterzuentwickeln. In diesem Blended-Learning-Format liegt der Schwerpunkt auf der bedarfsgerechten Vermittlung des Argumentationswissens, dem gemeinsamen Lernen in der Gruppe sowie dem praxisbezogenen Training mit videogestütztem Feedback. Die Lernmethoden unterstützen Sie dabei, mehr Vertrauen in Ihre rhetorischen Stärken aufzubauen und spürbare Fortschritte zu erzielen. Das vermittelte Rüstzeug befähigt Sie, die richtigen Argumente zur richtigen Zeit verfügbar zu haben, Stress-Situationen lösungsorientiert zu meistern und in Meetings, Gesprächen und Präsentationen argumentationsstark und souverän wahrgenommen zu werden.

Sie profitieren nicht nur von dem übungsintensiven Präsenzseminar, das Dialektik aus erster Hand vermittelt. Zum Leistungsumfang gehören auch ein Online-Videotraining und ein Hörbuch, das die Seminarinhalte in Kompaktform enthält und das Sie unterwegs nutzen können. Dieses mobile Lernen ist Ihr Erfolgsgarant gegen das Vergessen und sichert die Anwendung der Lerninhalte in der Praxis.

Ihr Nutzen

  • Sie lernen, Ihre Argumente auf den Punkt zu bringen und Ihre Position nachvollziehbar, anschaulich und überzeugend zu vertreten. In allen Kommunikationssituationen. 
  • Sie trainieren, mit Gegenargumenten und kritischen Einwände gekonnt umzugehen und das Heft des Handelns auf Ihrer Seite zu haben. 
  • Sie werden sensibilisiert für unsachliche und manipulative Taktiken und lernen Strategien kennen, um auch unerwartete emotionale Herausforderungen gelassen zu bewältigen. Zum Beispiel Killerphrasen, Fangfragen, fingierte Beweismittel (Fake News) oder verbale Angriffe. 
  • Sie erarbeiten für Ihre Auftrittsszenarien erfolgversprechende Argumentationsstrategien. Auch für Diskussionen mit statushöheren und dominanten Gesprächspartnern. 
  • Sie wissen, wie Sie Ihre persönliche Wirkung durch Körpersprache und Sprechverhalten verstärken, wie Sie durch das richtige Sprachniveau punkten und zustimmende und ablehnende Signale beim Gesprächspartner frühzeitig wahrnehmen. 
  • Durch differenziertes Feedback mit Videokontrolle erfahren Sie, wo Ihre rhetorischen und dialekti-schen Stärken liegen und wie Sie Verbesserungspotentiale erschließen.

Inhalt

  • Erfolgsfaktoren für erfolgreiches Argumentieren in der Übersicht 
  • Zielwirksam und auf den Punkt argumentieren in fünf Schritten (Fünfsatztechnik) 
  • Vier Argumentationstypen, um Zuhörer zu überzeugen: Nutzenargumente; Zahlen, Daten, Fakten; anschauliche Beispiele; Autoritäten 
  • Vorbereitete Argumentationsmodule zu den Schlüsselthemen geben Sicherheit und sind in hitzigen Disputationen Ihre „Inseln im Wasser“. 
  • Wie Sie mit einer bildhaften, verständlichen und gewinnenden Sprache überzeugen. Motto: „Denk wie wenige und sprich wie alle“! 
  • Souverän und authentisch auftreten: Wie Sie Ihre Botschaften gekonnt personalisieren und durch Körpersprache, Stimme und Ihre Einstellung verstärken. 
  • Brückensätze als wichtigste Lenkungstechnik, um mit Gegenargumenten, kritischen Fragen und Einwänden zielwirksam umzugehen 
  • Die wichtigsten Schutzprogramme gegen unfaire und manipulative Taktiken der Kampfdialektik 
  • Reframing: Wie Sie verbale Angreifer auf Distanz halten und dadurch gelassen und ruhig bleiben 
  • Argumentations-Aikido: Wie Sie verbale Angriffe stoppen, emotionale Auseinandersetzungen deeskalieren und zum sachlichen Dialog zurücklenken. 
  • Dos und Don’ts für Diskussionen mit Führungs- und Fachkräften anderer Hierarchieebenen 
  • Von den Profis lernen: Wie komme ich ans Wort?; wie argumentiere ich aus dem Stegreif?; wie spiele ich auf Zeit, wenn Fangfragen gestellt werden? 
  • Transferhilfen – Wie Sie das Erlernte im Alltag umsetzen und mit Videotraining und Hörbuch effektiv arbeiten.

Methode

Online-Bedarfsanalyse im Vorfeld, Kurzpräsentationen und Erfahrungsaustausch; videogestütztes Training mit Feedback; Simulation praxisnaher Situationen; Lernpartnerschaften; selbstgesteuertes Lernen mit Trainingsvideo und Hörbuch, inkl. 1-stündiges Transfer Coaching


Zielgruppe

Fach- und Führungskräfte.


Teilnehmerhinweis

Eignen Sie sich Ihr Argumentations-Knowhow auf drei Lernwegen an: Präsenzseminar, Online-Videotraining und Hörbuch. 

  1. Im Präsenzseminar stehen Ihr individueller Lernbedarf und Ihre Auftrittsszenarien im Mittelpunkt. Sie profitieren vom Erfahrungsaustausch mit anderen, erhalten passgenaue Praxistipps und haben die Chance, neue Argumentationstechniken zu erproben.
  2. Das Online-Videotraining "Argumentieren und überzeugen" enthält die Seminarinhalte in Kompaktform und wurde im Rahmen der Corporate Media Awards als bester Schulungsfilm im Bereich Qualifizierung/Training ausgezeichnet. Sie können es bei Bedarf, zur Wiederholung und zur Festigung der argumentativen Tools 12 Monate lang nutzen. An jedem Ort, zu jeder Zeit und in Ihrem gewünschten Lerntempo.
  3. Das korrespondierende Hörbuch ist Ihr Argumentationstraining für den auditiven Lernkanal und eignet sich ideal für das mobile Lernen.

Durch diesen Dreiklang haben Sie die besten Voraussetzungen, um Ihre Lernziele zu erreichen.



Termine
  1. Berlin Di-Mi, 14.05. - 15.05.2019 Albert Thiele 1420,- (1689,80 € inkl. MwSt.)
  2. Unterhaching b. München Di-Mi, 10.09. - 11.09.2019 Albert Thiele 1420,- (1689,80 € inkl. MwSt.)
  3. Frankfurt am Main Do-Fr, 21.11. - 22.11.2019 Albert Thiele 1420,- (1689,80 € inkl. MwSt.)
Weitere Empfehlungen:
Techniken von Top-Unternehmern, Spitzenpolitikern und Entertainern
Neue Energie und Leichtigkeit für Ihren Alltag
Advance - Online lesen!
ARBEITSZEIT IST LEBENSZEIT
Advance 02/18
Advance lesen
Der Akademie Newsletter
Werden Sie Teil der Akademie Welt

News exklusiv für Abonnenten

Zum Newsletter anmelden: