Kontakt Seminare Akademie Forum 2019
  • BI212
  • 2 Tage
  • max. 12

Betriebswirtschaftliches Know-how (1)

Die Welt von Kennzahlen, Bilanz und Rechnungswesen

Mit den notwendigen betriebswirtschaftlichen Grundlagen werden Sie Kennzahlen verstehen und sicher mit ihnen umgehen. Das verbessert die Erfolgschancen Ihrer Arbeit und die Zusammenarbeit mit Kaufleuten und Controllern im Betrieb.

Werden Sie mit betriebswirtschaftlichen Fragen konfrontiert und müssen Stellung beziehen oder Entscheidungen ableiten? Dieses Seminar versetzt Sie in die Lage, Kennzahlen zu verstehen und sicher mit diesen umzugehen. Das verbessert nicht nur die Erfolgschancen Ihrer Arbeit, sondern vereinfacht auch die Zusammenarbeit mit Kaufleuten und Controllern im Unternehmen.
Die Vermittlung der betriebswirtschaftlichen Grundlagen mit den Schwerpunkten Bilanz, Gewinn-und-Verlust-Rechnung, Jahresabschluss sowie interner und externer Rechnungslegung ist stark an der Praxis ausgerichtet. So können Sie zukünftig beim Reporting noch professioneller auftreten.

Ihr Nutzen

Betriebswirtschaftliche Zusammenhänge erkennen und nutzen

  • Sie lernen anhand konkreter Beispiele den zielführenden Umgang mit zweckmäßigen Analysetools. 
  • Sie erschließen sich relevante betriebswirtschaftliche Zusammenhänge und Kennzahlen als Steuerungs- und Entscheidungsgrundlage. 
  • Sie treten aktiv und kompetent in Gesprächen mit Kaufleuten und Controllern auf.

Inhalt

Basiswissen von zeitgemäßem Controlling und wertorientiertem Management

  • Bestandteile des Rechnungswesens und zeitgemäßes Controlling 
  • Externes Rechnungswesen zur Darstellung der Vermögens- und Ertragslage: struktureller Aufbau, Zusammenhang, Aussagekraft und Stellschrauben von Bilanz und GuV 
  • Deutsches Handels- und Steuerrecht 
  • Besonderheiten und Unterschiede internationaler Bilanzierungsvorschriften (IFRS, US-GAAP)
  • Aussagekraft von Ergebniskennziffern zur Ertragslage wie EBT, EBIT, EBITDA 
  • Arbeiten mit Rentabilitätskennzahlen (ROI, ROE) 
  • Wertorientiertes Management mittels Economic Value Added (EVA) 
  • Kosten- und Leistungsrechnung als Bestandteil des internen Rechnungswesens 
  • Identifizierung von Kostentreibern 
  • Die Cashflow-Analyse zur Sicherung der Zahlungsfähigkeit im Unternehmen

Methode

Ein abwechslungsreicher Mix aus Vortrag, Übungen, Diskussion, Gruppenarbeit an Fallbeispielen sowie Bearbeitung einer Fallstudie.


Zielgruppe

Fach- und Führungskräfte sowie Mitarbeiter aller Abteilungen, die mit betriebswirtschaftlichen Fragestellungen konfrontiert werden und die ganzheitlichen Zusammenhänge besser verstehen wollen.


Transfer-Coaching

Zur Steigerung Ihres Lern- und Umsetzungserfolges empfehlen wir für die Zeit nach dem Seminar 2 Stunden individuelles Transfer-Coaching.

Paketpreis (Seminar und TC)

1740,- EUR zzgl. MwSt.
(2070,60 EUR incl. MwSt.).

Teilnehmerhinweis

Nach Besuch dieses Seminars empfehlen wir die Teilnahme am Aufbauseminar BI213 "Betriebswirtschaftliches Know-how (2)".
Nutzen Sie unser Kombinationsangebot: Wenn Sie dieses Seminar besuchen und sich danach für das genannte Aufbauseminar entscheiden oder wenn Sie beide Seminare gemeinsam buchen, erhalten Sie 10 % Rabatt auf den Nettopreis des Aufbauseminars.


Seminar anrechenbar

Das Seminar Betriebswirtschaftliches Know-how (1) ist wie folgt anrechenbar:

 gut beraten 17 Punkte


Termine
  1. Hannover Do-Fr, 21.03. - 22.03.2019 Michael Edinger 1390,- (1654,10 € inkl. MwSt.)
  2. Dortmund Mo-Di, 17.06. - 18.06.2019 Bert Erlen 1390,- (1654,10 € inkl. MwSt.)
  3. Karlsruhe Do-Fr, 26.09. - 27.09.2019 Michael Edinger 1390,- (1654,10 € inkl. MwSt.)
Weitere Empfehlungen:
Sicher in Kostenrechnung, Investition und Controlling
Gelassen bleiben, Stress bewältigen, Ruhe ausstrahlen

Teilnehmerbewertungen

7 Bewertungen

WEITER SO!!!!

Das beste BWL Seminar was ich bisher besucht habe und dass, obwohl ich keine Ingenieurin sondern Personalerin bin! Pro: sehr Praxisnahe arbeit, anschauliche Darstellung, Herr Edinger ist auf jede Frage eingegangen und hat die Aspekte auch noch einmal erklärt. Contra: nichts, man kann keine negativen Punkte anbringen

empfehlenswert

Das Seminar ist gut strukturiert und sehr informativ. Der Referent Michael Edinger vermittelt das sehr zahlenlastige Thema genial erfrischend und praxisbezogen. Ich habe mich bereits für das Aufbauseminar in Leipzig angemeldet und freue mich auf weitere betriebswirtschaftliche Erkenntnisse. PRO: Qualität des Seminars und des Referenten CONTRA:

Das Seminar kann ich nur weiterempfehlen.

Sehr gute Übersicht über die Grundlagen dieses komplexen Themas. Die trockene Materie wurde von Herrn Erlen sehr locker, verständlich und kurzweilig übermittelt. Für mich ein sehr gelungenes Seminar mit hohem Lerneffekt.

BWL anschaulich und praktisch vermittelt, auch für "Techniker".

gutes Training!

Etwas unstrukturiert in der Durchführung, aber Trainer ist auf sehr gut auf Teilnehmerwünsche eingegangen, deshalb definitiv entschuldbar, wegen Zeitmangel. Trainer sehr flexibel und adaptiv, und nicht zu schnell in der Durchführung. Verfolgung des Trainings war bequem möglich, ohne überstrapaziert zu werden. PRO: Einblicke in andere Unternehmensstrukturen CONTRA: eigentlich Nichts

empfehlenswert

lebendige und erfrischende Präsentation + Erläuterung

BWL spannend

Pro: spannend und unterhaltsam gemacht Contra: tlws. zu knappe Zeitstrukur-/einteilung für das komplexe und weite Thema....
Advance - Online lesen!
ARBEITSZEIT IST LEBENSZEIT
Advance 02/18
Advance lesen
Der Akademie Newsletter
Werden Sie Teil der Akademie Welt

News exklusiv für Abonnenten

Zum Newsletter anmelden: