Deutschland Test: Bestes Institut für berufliche Bildung
Kontakt Seminare Seminarportfolio 2018
  • BI228A
  • 2 Tage
  • max. 12

Bilanzen sicher analysieren und verstehen

Die Profitabilität professionell beurteilen

Wenn Sie sicher Bilanzen lesen und verstehen können, lassen sich frühzeitig mögliche Ungleichgewichte erkennen und die Profitabilität steigern.

Der Jahresabschluss ist ein zentraler Baustein zur Beurteilung der wirtschaftlichen Lage und Leistungsfähigkeit eines Unternehmens. Wer ihn zu lesen versteht, kann mögliche Ungleichgewichte frühzeitig erkennen und die wirtschaftliche Entwicklung beurteilen. Damit wird neben dem eigenen Unternehmen auch der Wettbewerb greifbar.

In diesem Seminar analysieren Sie die relevanten Daten und Kennzahlen anhand veröffentlichter Jahresabschlüsse, um die derzeitige und zukünftige Profitabilität realistisch einschätzen zu können. Sie sind außerdem dazu eingeladen, den Geschäftsbericht Ihres Unternehmens mit ins Seminar einzubringen, um den größtmöglichen Bezug zu Ihrer individuellen Praxis herzustellen.

Produktüberarbeitung

Ihr Nutzen

Bilanzen sicher interpretieren

  • Sie durchdringen Aufbau und Struktur einer Bilanz und können die wirtschaftliche Lage des bilanzierenden Unternehmens sicher beurteilen.
  • Sie schätzen die Profitabilität anhand relevanter Daten aus Bilanz, Gewinn-und-Verlust-Rechnung und Kapitalflussrechnung ein.
  • Sie sind auf dem neuesten Stand des Bilanzrechtsmodernisierungsgesetzes (BilMoG).

Inhalt

Rund um den Jahresabschluss mit Hilfe des BilMoG

  • Aufbau und Struktur eines Jahresabschlusses
  • Erkennen von Wertschöpfungsstruktur und operativer Leistungsfähigkeit
  • Controlling und Unternehmensführung bewerten
  • Kennzahlen zur Profitabilitätsanalyse
  • Kapitalflussrechnung als Nachweis der Liquidität
  • Unternehmensfinanzierung und Belastung operativer Leistungsfähigkeit durch den Kapitaldienst
  • Liquiditätsanalyse: Cashflow und Zinsbelastung, Tilgungsdauer und Zahlungsfähigkeit, Innenfinanzierungsfähigkeit und Investitionsverhalten
  • Eigenkapitalquote und Gearing, Gewinnverwendung und Dividendenpolitik, Schulden-Vermögen-Verhältnis, Kapitalkosten und Zinsbelastung, Rating und Basel lll
  • Working Capital Management
  • Auswirkungen des Bilanzrechtsmodernisierungsgesetzes (BilMoG)

Methode

Trainer-Input im Wechsel mit Gruppenarbeiten

Trainer-Input, praxisorientierte Fallbeispiele, Gruppenarbeit.


Zielgruppe

Fach- und Führungskräfte

Fach- und Führungskräfte, die einen Jahresabschluss verstehen und interpretieren möchten.


Transfer-Coaching

Zur Steigerung Ihres Lern- und Umsetzungserfolges empfehlen wir für die Zeit nach dem Seminar 2 Stunden individuelles Transfer-Coaching.

Paketpreis (Seminar und TC)

1700,- EUR zzgl. MwSt.
(2023,- EUR incl. MwSt.).

Teilnehmerhinweis

Bitte einen Jahresabschluss mitbringen

Nach einer kurzen Einführung steht die Analyse beispielhafter Abschlüsse im Mittelpunkt. Bitte bringen Sie deshalb einen Jahresabschluss mit oder informieren Sie uns vorab über Ihr spezifisches Interesse.



Termine
  1. Köln Do-Fr, 28.09. - 29.09.2017
    Bert Erlen 1350,- (1606,50 € inkl. MwSt.)
  2. Hamburg Do-Fr, 16.11. - 17.11.2017 Bert Erlen 1350,- (1606,50 € inkl. MwSt.)
Andere Kunden buchten auch:
Zahlen verstehen – sicher entscheiden – besser steuern
Kennzahlenbasierte Unternehmensführung
Advance - Online lesen!
Sinn und Führung: Ein Experiment
Advance, das kostenlose Magazin der Akademie
Aktuelle Ausgabe lesen
Der Akademie Newsletter
Werden Sie Teil der Akademie Welt

News exklusiv für Abonnenten

Zum Newsletter anmelden: