Deutschland Test: Bestes Institut für berufliche Bildung
Kontakt Seminare Seminarportfolio 2018
  • FO224
  • 3 Tage
  • max. 12

Erfolgreich führen ohne Vorgesetztenfunktion (1)

Regeln etablieren, Teamarbeit fördern

Die Prinzipien der lateralen Führung gewinnen in flacher werdenden Organisationsstrukturen zunehmend an Bedeutung. Auch ohne Vorgesetztenfunktion können Sie als fachliche Führungskraft professionell agieren, die Zusammenarbeit im Team durch klare gemeinsame Regeln positiv beeinflussen und den Teamgedanken maßgeblich fördern.

Als fachliche Führungskraft können Sie sich nicht der Instrumente der disziplinarischen Führung bedienen – aber Ihre Aufgabe dennoch erfolgreich meistern: mit Offenheit, Anerkennung und Überzeugungskraft.
In diesem Seminar klären Sie Ihre eigenen Unsicherheiten als Führungskraft ohne direkte Weisungsbefugnis. Sie bereiten sich auf Verhaltensmuster Ihrer Kollegen vor und erfahren, worauf Sie achten und was Sie vermeiden sollten, um das Vertrauen Ihres Teams zu gewinnen. Dabei erleben Sie, was es bedeutet, bloße Weisungen zu erteilen oder die Eigenverantwortung der Mitarbeiter zu fördern. Sie erkennen Ihre Möglichkeiten als Moderator und erfahren, wie Sie Ihr Team erfolgreich koordinieren können. Sie lernen, Missverständnisse anzusprechen, konstruktive Gespräche zu führen, Regeln zu etablieren und den Teamgedanken zu fördern.

Ihr Nutzen

Sicherheit und Routine im Führungsalltag

  • Sie gewinnen Sicherheit in der Rolle als fachliche Führungskraft ohne direkte Weisungsbefugnis.
  • Sie lernen Ihren persönlichen Handlungsspielraum kennen und wissen, wie Sie diesen effizient nutzen und gleichzeitig das Vertrauen Ihres Teams gewinnen können.
  • Durch praktische Übung erlangen Sie Routine im Umgang mit typischen Verhaltensmustern.
  • Der Austausch mit anderen Teilnehmern bringt wertvolle Tipps für die Praxis.

Inhalt

Führungsprinzipien und laterale Führung

  • Zentrale Prinzipien der lateralen Führung
  • Möglichkeiten und Grenzen der lateralen Führung
  • Ihre Rolle und Akzeptanz im Umfeld unklarer Machtverhältnisse
  • Persönliche Haltung: sich abgrenzen, ohne dabei abzuheben
  • Der richtige Umgang mit Unsicherheit, Leistungsdruck und Erwartungen
  • Interessenlagen erkennen und Ziele vereinbaren
  • Fragetechniken und Delegation als Führungsinstrumente einsetzen
  • Die Funktion von Regeln und Werten
  • Wie Sie bei Widerständen intervenieren können
  • Perspektiven der Mitarbeiter ernst nehmen

Methode

Praxisfälle und Erfahrungsaustausch

Trainer-Input, Fallbearbeitung anhand Ihrer Praxisbeispiele, Einzel- und Gruppenarbeit, Rollenspiele und Erfahrungsaustausch in der Gruppe.


Zielgruppe

Fachliche Führungskräfte und Teamverantwortliche

Mitarbeiter mit Teamverantwortung sowie fachliche Führungskräfte und Projektleiter, die bereits lateral führen oder sich darauf vorbereiten.


Transfer-Coaching

Zur Steigerung Ihres Lern- und Umsetzungserfolges empfehlen wir für die Zeit nach dem Seminar 2 Stunden individuelles Transfer-Coaching.

Paketpreis (Seminar und TC)

2140,- EUR zzgl. MwSt.
(2546,60 EUR incl. MwSt.).

Teilnehmerhinweis

Wir empfehlen die Übernachtung im Seminarhotel

Wir empfehlen die Übernachtung im Seminarhotel, da ggf. Abendeinheiten möglich sind.


Seminar anrechenbar

Das Seminar Erfolgreich führen ohne Vorgesetztenfunktion (1) ist wie folgt anrechenbar:

 Professional Development Units  

  • 21 PDUs im Bereich Leadership

 gut beraten 26 Punkte



Termine
  1. Göttingen Mi-Fr, 11.10. - 13.10.2017 Claudia Dietl 1790,- (2130,10 € inkl. MwSt.)
  2. Stromberg Mi-Fr, 15.11. - 17.11.2017 Claudia Dietl 1790,- (2130,10 € inkl. MwSt.)
  3. Dresden Mi-Fr, 06.12. - 08.12.2017 Claudia Dietl 1790,- (2130,10 € inkl. MwSt.)
  4. Hamburg Mo-Mi, 29.01. - 31.01.2018 Claudia Dietl 1790,- (2130,10 € inkl. MwSt.)
  5. Unterhaching b. München Mi-Fr, 21.02. - 23.02.2018 Susanne Dettling 1790,- (2130,10 € inkl. MwSt.)
  6. Berlin Mi-Fr, 14.03. - 16.03.2018 Matthias Gestrich 1790,- (2130,10 € inkl. MwSt.)
  7. Frankfurt am Main Mi-Fr, 25.04. - 27.04.2018 Claudia Dietl 1790,- (2130,10 € inkl. MwSt.)
  8. Spitzingsee Mi-Fr, 06.06. - 08.06.2018 Susanne Dettling 1790,- (2130,10 € inkl. MwSt.)
  9. Timmendorfer Strand Mi-Fr, 11.07. - 13.07.2018 Matthias Gestrich 1790,- (2130,10 € inkl. MwSt.)
  10. Überlingen Mi-Fr, 22.08. - 24.08.2018 Claudia Dietl 1790,- (2130,10 € inkl. MwSt.)
  11. Bad Brückenau Mo-Mi, 17.09. - 19.09.2018 Matthias Gestrich 1790,- (2130,10 € inkl. MwSt.)
  12. Karlsruhe Mo-Mi, 15.10. - 17.10.2018 Susanne Dettling 1790,- (2130,10 € inkl. MwSt.)
  13. Dresden Mi-Fr, 14.11. - 16.11.2018 Claudia Dietl 1790,- (2130,10 € inkl. MwSt.)
  14. Düsseldorf Mo-Mi, 03.12. - 05.12.2018 Claudia Dietl 1790,- (2130,10 € inkl. MwSt.)
Andere Kunden buchten auch:
Getting things done without being the boss!

Teilnehmerbewertungen

absolut empfehlenswert

Hans Dieter Schäfer Das von Herrn Gestrich durchgeführte Seminar kombinierte eine hervorragende Übermittlung des Fachwissens mit einer sehr unterhaltsamen, für die Teilnehmer rundum angenehmen Moderation. Die Dokumentation an den Flipcharts war so strukturiert und klar wie ich es bisher noch bei keiner anderen Schulung erlebt habe. Aus meiner Sicht sind Seminarinhalt und Trainer absolut empfehlenswert. PRO: Interessantes Thema, sehr gute Vermittlung der Fachkunde, hervorragende Moderation, sehr gute Dokumentation während der Veranstaltung CONTRA: keine Negativpunkte

Seminare die von Frau DIETL abgehalten werden, sollten besucht werden!!

Klaus-Peter Koch Das von Frau DIETL durchgeführte und abgehaltene Seminar war von seinem Inhalt und der Art wie es von Frau Dietl den Teilnehmern vermittelt wurde sehr professionell. Sie versteht ihr "Handwerk". Die abgehandelten Themen, Rollenspiele und Gruppenarbeiten wurden von Frau DIETL in einer sehr anspruchsvollen und ansprechenden Art und Weise moderiert, diskutiert und auch begleitet. Pro: Zusammenstellung der Themen, deren bearbeitung, Rollenspiele und Gruppenarbeit Contra: erstellte Bilder der Dokumentation während dem Seminar müssen verbessert werden

auch als Auffrischungsseminar geeignet

Georg Gehrenkemper sehr anschaulich, mit vielen Übungen aus+für den eigenen Aufgabenbereich

Das Seminar trägt das Prädikat "sehr empfehlenswert" für Personen, die Mitarbeiter führen müssen und bisher oft an Grenzen gestoßen sind

Andreas Albrecht Das Seminar war gut gegeliedert. Die Inhalte hatten dem entsprochen, was ich mir im Vorfeld gewünscht hatte. Gut verständlich vermittelt mit Bezug zur Praxis. Pro: Atmosphäre, Dozentin, Art der Vermittlung, Protokoll, Unterlagen, Tipps zu weiterführenden Medien, Verpflegung, Gruppendynamik Contra: Hotel-Lokation in München (JWD),

Erwartungen und Zweck voll erfüllt.

Markus Heigl Frau Dietl ist ein Profi und sie macht das mit Liebe und Überzeugung. Davon durften wir profitieren. Die ersten Erfolgserlebnisse habe ich bereits im täglichen Arbeitsumfeld. Die Unterlagen sind in der Kombination mit dem selbst Mitgeschriebenen ein hervorragendes Arbeits-Tool. Vielen Dank.

Super Referent, Thema genial vermittelt; lebendig, echt und praxisnah

Sascha Zink

Ich werde dieses Seminar immer in guter Erinnerung behalten und es weiterempfehlen!!

Finn Kramhoeft

nur zu empfehlen

Brit Westerhoff meine Erwartungen wurden übertroffen, durch hohen Praxisbezug konnte ich viel mitnehmen.Die Seminarleitung mit Frau Dettling war hervorragend. Frau Dettling ist eine sehr autentische und einfühlsame Person, die es mir leicht machte neue und interressante Wege des Lernens zu gehen. Pro: tolle Seminarleitung, super Arbeitsklima

Ich würde jederzeit wieder ein Seminar bei Frau Dietl besuchen

Kerstin Wilharm Das Seminar war einfach Spitze. Ich würde jederzeit wieder ein Seminar bei Frau Dietl besuchen

Beim nächsten Mal wieder ein Seminar von Ihrer Akademie

Michael Strohmenger Herr Gestrich hat verstanden die Inhalte des Seminars bestens zu vermitteln. Es war lehrreich und hat viel Spass bereitet. Genauso sollen Seminare seinen.

Tolles Seminar !!!! Sehr gute Seminarleiterin !!!!!!

Oliver Holzbauer Das Seminar hat mir sehr gut gefallen und meine Erwartungen wurden vollstens erfüllt. Die Inhalte wurden sehr gut übermittelt und es gab sehr gute Hilfen und die Tipps für die Umsetzung in die Praxis.

Das Seminar hat mir sehr viel gebracht und ich würde es jederzeit weiterempfehlen

Angelika Ebner

TOP

Doron Raphael Ophir der Kurs war sehr gut und lehrreich - auch nachhaltig! Ich merke (vielleicht rede ich mir das auch nur ein) dass ich sicherer im Umgang mit gegebenen Situationen umgehe und mir im nach hinein auch weniger grübele.

sehr kurzweiliges und interessantes Seminar; sehr gut vermittelt

Michael Bottenberg

Sehr empfehlenswert!

René Bodo Sensationeller Aufbau der Schulung von der ersten Begrüßung bis zur Zusammenstellung der erarbeiteten Unterlagen. Frau Dietl und auch das Seminar haben meine Erwartungen zur vollsten Zufriedenheit erfüllt. Ich kann die sehr guten Bewertungen von Frau Dietl und dem Seminar nur bestätigen und würde jederzeit wieder kommen. Mit nachhaltigen Grüßen René Bodo

Seminar der Extraklasse! Sehr emphelenswert (insbesondere für Frauen die mehr Kraft in sich suchen!)

Hans Guillot Positiv: Nach einem langen ersten Tag (der vorerst nicht so sinnvoll erschien), kamen sehr interessante Stunden und Übungen an den zwei folgenden Tagen. Man lernt viel von sich selbst und die anderen. Und natürlich aus Claudias großem Erfahrungsschatzt! Insbesondere ihre Darstellung der Persönlichkeitstypen wird unvergesslich bleiben. Negativ: Manche Inhalte aus der Broschüre wurden nicht oder nur indirekt thematisiert: "Wie Führung in flachen Hierarchien funktioniert - Anforderungen an die Organisation, die Mitarbeiter und die Führungskräfte - Möglichkeiten und Grenzen der lateralen Führung - Zentrale Prinzipien der lateralen Führung - Die Funktion von Regeln und Werten" Vermittelte Inhalte entsprechen meines Erachtens mehr denen aus dem Kurs FO114: "Laterale Führung in schwierigen Situationen" PRO: Sehr kompetente Referentin CONTRA: Auswahl der Beispiele sollte weniger vom Teilnehmerkreis abhängen; Struktur des Seminars wird nur am Ende klar

Ansonsten rundum super

Ruth Sattel
Advance - Online lesen!
Sinn und Führung: Ein Experiment
Advance, das kostenlose Magazin der Akademie
Aktuelle Ausgabe lesen
Der Akademie Newsletter
Werden Sie Teil der Akademie Welt

News exklusiv für Abonnenten

Zum Newsletter anmelden: