Deutschland Test: Bestes Institut für berufliche Bildung
Kontakt Seminare Seminarportfolio 2018
  • FO106
  • 2.5 Tage
  • max. 10

Führung neu gedacht

Leidenschaft und Verantwortung fördern, Komfortzonen aufbrechen

Erarbeiten Sie anhand Ihrer konkreten Praxisfälle persönliche Handlungsansätze zur fördernden und motivierenden Führung in Ihrem Unternehmen.

Für Ihre Führungsarbeit sind Engagement und Leidenschaft ganz selbstverständlich. Diese selbstmotivierte Haltung erwarten Sie auch von Ihren Mitarbeitern. Sie wollen Ihre Mitarbeiter so führen, dass diese zunehmend Verantwortung übernehmen. Sie wollen nicht als allein entscheidende Instanz Lösungen anbieten oder anweisen. Sie verstehen unternehmerisches Denken und Eigeninitiative als ein zentrales Kulturelement und deshalb ist jeder Mitarbeiter für den Erfolg und die Weiterentwicklung des Unternehmens mitverantwortlich.
In diesem Seminar erarbeiten Sie sich anhand Ihrer konkreten Praxisfälle Handlungsansätze für fördernde und fordernde Führung. Sie entwickeln Strategien, um eine Kultur des verantwortungsvollen und proaktiven Handelns in Ihrem Unternehmen nachhaltig zu stärken.

Ihr Nutzen

Eine Kultur des Dialogs und der Konfliktbereitschaft schaffen

  • Sie etablieren eine Kultur der Begeisterung und beugen aktiv der „inneren Kündigung“ der Mitarbeiter vor.
  • Sie schaffen in Ihrem Unternehmen eine Kultur konstruktiver Konfliktbereitschaft und des Dialogs wider die „Komfortzone“.
  • Sie sorgen für unternehmerisches Denken und Handeln in einer lernenden Organisation.

Inhalt

Verantwortungsvolles Führen heißt Entwicklungsräume für Mitarbeiter öffnen und sie zu unterstützen

  • Wie Verantwortung und Engagement entstehen
  • Kultur und Kulturentwicklung im Unternehmen
  • Eigeninitiative und Selbstorganisation fördern, Führung wahrnehmen
  • Erkennen und Ermöglichen von Entwicklungsräumen für Mitarbeiter
  • Ein neues Führungsverständnis: Vertrauen und Zutrauen 
  • Die Führungskraft als Berater – Arbeit an konkreten Praxisfällen mit „Herz, Hand und Verstand“
  • Reflexion, Feedback und kollegiale Beratung

Methode

Erfahrungsaustausch und Arbeit an Ihren Praxisfällen

Trainer-Input zu Theorien, Tools und Erklärungsmodellen, orientiert an Ihren Praxissituationen, kollegiale Fallberatung, Erfahrungsaustausch, Feedback, Einzel- und Gruppenarbeit, Coaching und Beratung.


Zielgruppe

Führungskräfte

Führungskräfte, Unternehmer und Personalleiter, die die Kultur ihrer Organisation voranbringen wollen.


Teilnehmerhinweis

Inklusive persönlichem Transfercoaching

Bestandteil dieses Seminars ist ein zweistündiges Transfer-Coaching mit dem Trainer. Die Termine dafür werden individuell zwischen Teilnehmer und Trainer vereinbart.
Wir empfehlen die Übernachtung im Seminarhotel, da u.a. Abendeinheiten möglich sind.



Termine
  1. Niedernberg Mo-Mi, 27.11. - 29.11.2017 Alexander Höhn 1890,- (2249,10 € inkl. MwSt.)
  2. Niedernberg Mi-Fr, 06.06. - 08.06.2018 Alexander Höhn 1890,- (2249,10 € inkl. MwSt.)
  3. Morschen bei Kassel Mi-Fr, 12.09. - 14.09.2018 Alexander Höhn 1890,- (2249,10 € inkl. MwSt.)
  4. Bad Brückenau Mi-Fr, 14.11. - 16.11.2018 Alexander Höhn 1890,- (2249,10 € inkl. MwSt.)
Andere Kunden buchten auch:
Individuelle Entwicklung professionell begleiten

Teilnehmerbewertungen

Die Teilnahme hat sich gelohnt. Der Trainer/Berater hat sehr viele Gedankenanstöße gegeben.

Michael Köhn
Advance - Online lesen!
Sinn und Führung: Ein Experiment
Advance, das kostenlose Magazin der Akademie
Aktuelle Ausgabe lesen
Der Akademie Newsletter
Werden Sie Teil der Akademie Welt

News exklusiv für Abonnenten

Zum Newsletter anmelden: