Deutschland Test: Bestes Institut für berufliche Bildung
Kontakt Seminare Seminarportfolio 2018
  • FO155
  • 3 Tage
  • max. 12

Transformationale Führung

Erfolgreiche Teams jenseits von Anweisung und Kontrolle

Transformationale Führung stärkt die Produktivität eines Teams, fördert die Leistungsmotivation und fördert Kreativität und Eigeninitiative. Schärfen Sie hier Ihre Führungsskills dafür.

Die Dynamik in der Arbeitswelt nimmt kontinuierlich zu. Unternehmen müssen schnell auf Veränderungen reagieren. Das gelingt nur, wenn klassische Organisationsformen aufgebrochen werden und Mitarbeiter sich aufgaben- und projektbezogen engagieren und eigenverantwortlich und initiativ agieren.
Das heißt, Führung muss sich verändern. Sie ist nicht mehr der Hüter der Ordnung und der Zahlen, sondern der Motor der Veränderung, der Motivation, der Kommunikation. Gefragt sind agile und transformationale Führungskonzepte. In diesem Seminar hinterfragen Sie eingefahrene Denkmuster und die Zusammenarbeitskultur in Ihrem Unternehmen in Bezug auf Eigenverantwortung der Mitarbeitenden, Führungsverständnis, Kommunikationsprozesse und Aufgabenzuschnitte. Sie trainieren Führungstools u.a. aus der agilen Methodenwelt, mit denen Sie und Ihr Team viel schneller auf die wachsende Komplexität und Dynamik des Umfeldes reagieren können.

Ihr Nutzen

Durch transformationale Führung mehr Dynamik und Motivation im Team

  • Sie fördern eine neue Dynamik, hohe Zufriedenheit und Identifikation Ihrer Mitarbeiter mit dem Team und der Aufgabe. 
  • Sie mobilisieren durch Ihre motivierende Führung das gesamte Potenzial Ihres Teams. 
  • Sie finden gemeinsam schnell kreative und innovative Lösungen für die Herausforderungen im Markt.

Inhalt

Die wichtigsten Tools und Techniken für aktivierende Führung

  • Tools aus der Welt der transformationalen Führung jenseits von Anweisung und Kontrolle 
  • Weiterentwicklung des „situativen Führens“ hin zu transformationalem Führen 
  • Wie lässt sich die Unternehmenskultur effektiv und mitarbeiternah gestalten (Team- und Netzwerkgedanke)? 
  • Führen und Selbstorganisation mit agilen Konzepten (befähigte Teams, Delegation Poker, Timeboxing etc.) 
  • Konstruktiver Umgang mit Konflikten und Widerstand 
  • Wege ins agile Arbeiten: Piloten starten, Erfahrungen auswerten bzw. austauschen und Strukturen und Prozesse wirksam anpassen 
  • Wie können digitale und agile Transformationsprozesse psychologisch kompetent begleitet werden? 
  • Verbindung bewährter Konzepte mit neuen agilen Ansätzen (Flow-Konzept, Lean Coffee, Instant Open Space etc.)

Methode

Fallarbeit, erfahrungsorientiertes Lernen und kollegiale Beratung

Kurze Vorträge und Theorie-Input, Einzel- und Gruppenarbeiten sowie Fallarbeit, Diskussion und kollegiale Beratung.


Zielgruppe

Fach- und Führungskräfte

Fach- und Führungskräfte, die adäquate Führungsstrategien für mehr Flexibilität und bessere Reaktionszeiten in ihren Teams suchen.



Termine
  1. Berlin Di-Do, 21.11. - 23.11.2017 Valentin Nowotny 1750,- (2082,50 € inkl. MwSt.)
  2. Dortmund Di-Do, 20.03. - 22.03.2018 Valentin Nowotny 1750,- (2082,50 € inkl. MwSt.)
  3. Karlsruhe Di-Do, 03.07. - 05.07.2018 Valentin Nowotny 1750,- (2082,50 € inkl. MwSt.)
  4. Hamburg Di-Do, 09.10. - 11.10.2018 Valentin Nowotny 1750,- (2082,50 € inkl. MwSt.)
Andere Kunden buchten auch:
Den persönlichen Kompass neu ausrichten
Stärken Sie Ihre innere Widerstandskraft und Gelassenheit
Advance - Online lesen!
Sinn und Führung: Ein Experiment
Advance, das kostenlose Magazin der Akademie
Aktuelle Ausgabe lesen
Der Akademie Newsletter
Werden Sie Teil der Akademie Welt

News exklusiv für Abonnenten

Zum Newsletter anmelden: