FO410

Führungsmodelle – wie führe ich wann?

Die wichtigsten Instrumente von situativer Führung bis Agile Leadership
(3 Bewertungen)
  • Icon
    2 Tage
  • Icon
    max. 12
  • Icon
    Beginn1. Tag 09:00
    Ende2. Tag 17:00
1540,-
(1832,60 € inkl. MwSt.)
Lernen Sie in diesem aktiven Workshop die wichtigsten Führungsmodelle praktisch kennen und erproben Sie die bewusste und richtige Anwendung in Situationen aus Ihrem Führungsalltag.
Führungsmodelle beschreiben und erklären Führungshandeln in Unternehmen. Sie sind etablierte und stabile Systeme, die Führungskräften Sicherheit und Orientierung geben und sie unterstützen. Sie erweitern das Handlungsrepertoire und fördern die Führungseffektivität und -effizienz. Um sicher und souverän in vielfältigen Situationen führen zu können, sollte jede Führungskraft die wichtigsten Führungsmodelle und Führungstechniken kennen und beherrschen.

Inhalte

Führungsmodelle und -methoden auf dem Prüfstand

  • Systemische Modelle, situativer Ansatz und Co. – welche Führungsmodelle muss ich kennen, welche sind aktuell und zukunftssicher, welche nicht?
  • Die richtigen Führungsmodelle für mehr Eigenverantwortung, Selbstständigkeit und Motivation der Mitarbeiter
  • Tradierte Führungsinstrumente auf dem Prüfstand – zur Zukunft von Zielvereinbarungsgesprächen und Co. in modernen Führungsmodellen
  • Die neue Rolle der Führungskraft – vom Entscheider zum Ermöglicher, Change Manager, Coach und Talentmanager
  • Mein Führungsmodell, mein Führungsstil, meine Führungssituation – welcher Führungsstil ist der richtige für mich?
  • Führungsphilosophie des Unternehmens vs. eigene Führungsphilosophie – passt zusammen, was zusammengehört?

Ihr Nutzen

Methoden- und anwendungssicher in allen Führungssituationen

  • Sie erhalten einen genau dosierten Überblick über die Führungsmodelle, die Sie kennen sollten.
  • Sie bekommen Ihr Rüstzeug an Methoden und Instrumenten, die Sie in jeder Führungssituation sicher und souverän wirken lassen.
  • Sie erlangen die Kompetenz und Urteilsfähigkeit für das richtige Führungsmodell zur richtigen Zeit.

Methoden

Ein abwechslungsreicher Mix aus Vortrag, Übungen, Diskussion und Gruppenarbeit an Fallbeispielen.
Trainer-Input, Praxis- und Handlungsorientierung, Erfahrungsaustausch und Gruppenarbeit
Trainer-Input, Praxis- und Handlungsorientierung, Erfahrungsaustausch und Gruppenarbeit
Kollegiale Beratung
Kollegiale Beratung

Zielgruppe

Führungskräfte aller Ebenen, Spezialisten, Projektleiter.

Ihre Trainer

Icon

Anrechenbarkeit des Seminars

Das Seminar Führungsmodelle – wie führe ich wann? ist wie folgt anrechenbar:

Professional Development Units  
  • 14 PDUs im Bereich Leadership

Alle Termine im Überblick

FO410 - Führung

Führungsmodelle – wie führe ich wann?

Die wichtigsten Instrumente von situativer Führung bis Agile Leadership
1540,-
(1832,60 € inkl. MwSt.)
Bonn
Leinfelden-Echterdingen
Berlin
Köln
Unterhaching b. München

Kontakt & Beratung

Wir beraten Sie persönlich für die passende Weiterbildung auf Ihrem individuellen Karrierepfad. Gerne können Sie uns bei Fragen zur Buchung oder anderen organisatorischen Themen kontaktieren.