Gewaltfreie Kommunikation im Business!?

Respektvoll kommunizieren, auf Augenhöhe zusammenarbeiten
  • Icon
    Dauer: 3 Tage
  • Icon
    1950,-Icon
    (2320,50 inkl. MwSt.)
  • Icon
    Nächste Termine
    03.03.2021 | Bad Homburg bei Frankfurt
    09.06.2021 | Potsdam
    22.09.2021 | Nürnberg-Boxdorf
Sie trainieren Ihre empathische Kompetenz und vertiefen Ihre emotionale Intelligenz.

Ob unsere Kommunikation gelingt und die Zusammenarbeit funktioniert, hängt weniger von unseren Worten, d.h. dem, „was“ wir sagen, ab als vielmehr von dem, „wie“ wir etwas sagen. Mit dem „Wie“ drücken wir unsere innere Haltung uns selbst und einer anderen Person gegenüber aus. In den meisten Fällen ist uns das in dem Moment nicht bewusst. Wir wundern uns später erst über die Reaktion oder Antwort, die wir erhalten.

Haltung erzeugt Verhalten.

In diesem Seminar erhalten Sie tiefe Einsichten in die verschiedenen Ebenen und Wirkungszusammenhänge von zwischenmenschlichem Verhalten. Sie lernen die 4 Elemente der Gewaltfreien Kommunikation (GfK) kennen und erfahren, wie Sie mit dem Selbstreflexionsprozess der GfK mehr Bewusstheit über Ihr eigenes Denken, Fühlen und Handeln entwickeln können. Indem Sie verstehen, was Sie antreibt und motiviert, können Sie klar und eindeutig formulieren, was Sie wollen. Mit dem Kommunikationsprozess der GfK vertiefen Sie Ihre emotionale Intelligenz, trainieren Ihre empathische Kompetenz und verfeinern nachhaltig die Qualität Ihrer Beziehungen. So legen Sie die Basis für ein vertrauensvolles und wertschätzendes Miteinander auf Augenhöhe und verbessern aktiv das Betriebsklima.

Ein integriertes Transfer-Coaching sowie ein virtuelles Nachtreffen ermöglichen Ihnen im Anschluss an das Seminar Ihren individuellen Anwendungsfall mit dem Trainer und anschließend innerhalb der Gruppe zu reflektieren.
 
 

Inhalte

Verstehen, was Sie antreibt, um vermitteln zu können was Sie möchten

  • Die 4 Elemente der Gewaltfreien Kommunikation 
  • Auslöser, Ursache, Wurzel unseres Verhaltens erkennen und verstehen 
  • Selbstführung: mit dem Selbstreflexionsprozess der GfK zu mehr innerer Klarheit und eindeutigem Ausdruck 
  • Die Funktion der Gefühle in der Kommunikation
  • Die Rolle der Bedürfnisse für die Kommunikation
  • Eigenverantwortung stärken: Verantwortung für die eigenen Gefühle und Bedürfnisse übernehmen
  • Wie unsere Haltungen unsere Beziehungen gestalten
  • Trotz Hierarchie auf Augenhöhe – wie es gelingt
  • Empathisch zuhören – der Schlüssel für mehr Motivation
  • Die Präsenz im Gespräch behalten
  • Gespräche wirksam, wertschätzend und handlungsorientiert führen 
  • Gelassen und einfühlsam mit Konfliktsituationen umgehen
  • Konstruktiver Umgang mit Gefühlen im Business
  • Feedback statt Kritikgespräch – so kann die Förderung und Weiterentwicklung von Mitarbeitern gelingen
  • Integriertes Transfer-Coaching
    Individuell unterstützter Transfer in die Praxis
    Icon
  • Integriertes virtuelles Nachtreffen
    Begleiteter Transfer in die Praxis
    Icon

Ihr Nutzen

Vertrauensvolle Beziehungen durch aufrichtige Kommunikation

  • Sie erkennen die Wirkung Ihrer eigenen Verhaltensmuster, gewinnen neue Perspektiven und erarbeiten für sich konkret umsetzbare Handlungsoptionen für den Alltag.
  • Sie erleben, wie Sie mit dem Selbstreflexionsprozess der GfK Klarheit darüber gewinnen, was Sie wirklich wollen.
  • Sie verfeinern Ihre Fähigkeit des Zuhörens und sorgen für einen klaren, eindeutigen und natürlichen Ausdruck, den jeder verstehen kann.
  • Sie erhalten kompakten Einblick, wie Sie mit der gewaltfreien Kommunikation Ihre Beziehungen am Arbeitsplatz nachhaltig verbessern können.
  • Sie etablieren eine „neue“ Zusammenarbeitskultur auf Augenhöhe und im gegenseitigen Respekt.

Methoden

Kurzweilige theoretische Impulse im Wechsel mit Einzelübungen.Gruppenübungen ermöglichen persönliches Reflektieren und praxisnahes Lernen. Persönliches Feedback durch die Trainerin. Biografiearbeit als individuelle Vorbereitung auf freiwilliger Basis unter Anleitung durch die Trainerin.
Trainer-Input, Praxis- und Handlungsorientierung, Erfahrungsaustausch und Gruppenarbeit
Trainer-Input, Praxis- und Handlungsorientierung, Erfahrungsaustausch und Gruppenarbeit

Zielgruppe

Fach- und Führungskräfte aller Branchen, die sich im Selbstreflexionsprozess ihrer Verhaltensmuster bewusstwerden und ihre Beziehungen am Arbeitsplatz nachhaltig verbessern möchten.

Ihre Trainer

Icon

Teilnehmerhinweis

Damit die optimale Begleitung durch die Trainerin gewährleistet werden kann, ist die Teilnehmendenzahl auf max. 10 Teilnehmer begrenzt.

Alle Termine im Überblick

PE350 - Persönlichkeit

Gewaltfreie Kommunikation im Business!?

Respektvoll kommunizieren, auf Augenhöhe zusammenarbeiten
  • Icon
    max. 10
  • Icon
    Beginn1. Tag 09:00
    Ende3. Tag 17:00
1950,-Icon
(2320,50 inkl. MwSt.)
Preishinweis
Im Preis sind ein einstündiges virtuelles Nachtreffen und ein individuelles Transfer-Coaching im Anschluss an das Seminar enthalten.
Bad Homburg bei Frankfurt
Potsdam
Nürnberg-Boxdorf
Hamburg

Kein passender Termin dabei?

Wir melden uns bei Ihnen, sobald ein passender Termin verfügbar ist.

Kontakt & Beratung

Wir beraten Sie persönlich für die passende Weiterbildung auf Ihrem individuellen Karrierepfad. Gerne können Sie uns bei Fragen zur Buchung oder anderen organisatorischen Themen kontaktieren.