PE241

Die Kunst, Nein zu sagen

Erfolgreich Grenzen setzen
(34 Bewertungen)
  • Icon
    2 Tage
  • Icon
    max. 12
  • Icon
    Beginn1. Tag 09:00
    Ende2. Tag 17:00
1540,-
(1832,60 € inkl. MwSt.)
In einer komplexen Arbeitsumgebung, die durch Vielfalt und Veränderung geprägt ist, sind Priorisierung und Entscheidungsfreudigkeit gefragt. Da heißt es auch Nein sagen zu können, obwohl man eigentlich gerne helfen würde, oder weil man glaubt, bestimmten Erwartungen entsprechen zu müssen. In diesem Seminar erarbeiten wir Möglichkeiten, wie man konstruktiv situative Grenzen setzt. Situative Grenzen passen sich den Gegebenheiten an, berücksichtigen die jeweilige Wichtigkeit der Aufgaben und sind somit beweglich/als agil zu bezeichnen. Im Seminar erfahren Sie, wie Sie Ihre Ziele verfolgen ohne die Sorge zu haben, als nicht kollegial gehalten zu werden, oder andere Nachteile zu erfahren. Klassische Musterverhalten wie, obwohl ich nein sagen wollte, habe ich ja gesagt, werden bearbeitet und zieldienliche Alternativen entwickelt. Ebenso wird ein kompromissloses Nein in ein kompetentes Ja gewandelt, welches die Grundlage für ein verantwortliches Arbeiten bildet.  

Inhalte

Chancen und Umgang mit dem Nein

  • Was bedeutet Nein zu sagen für mich, was bedeutet es für andere?
  • Analyse persönlicher Widerstände und kultureller Hintergründe
  • Der Umgang mit Schuldgefühlen
  • Hintergründe reflexartiger Ablehnung
  • Steuern von Macht und dem persönlichen Bedürfnis nach Abgrenzung
  • Die (positive) Wirkung eines Neins

Ihr Nutzen

Ihr Weg zu mehr Selbstbestimmtheit

  • Sie sagen rechtzeitig und angemessen Nein, wenn Sie es möchten.
  • Sie wissen, was hinter einem reflexhaften Nein steckt, und reagieren konstruktiv.
  • Sie gehen in Gesprächen angemessen und sorgsam mit Ihren Bedürfnissen und Ressourcen um.

Methoden

Transaktionsanalyse, Life-Coaching und Simulationen sowie konstruktives Feedback vom Trainer und von den Teilnehmern.
Trainer-Input, Praxis- und Handlungsorientierung, Erfahrungsaustausch und Gruppenarbeit
Trainer-Input, Praxis- und Handlungsorientierung, Erfahrungsaustausch und Gruppenarbeit

Zielgruppe

Fach- und Führungskräfte, die mehr Souveränität im Umgang mit Ablehnung entwickeln wollen.

Ihre Trainer

Icon

Teilnehmerhinweis

Wir empfehlen die Übernachtung im Seminarhotel, da u. a. Abendeinheiten möglich sind.

Alle Termine im Überblick

PE241 - Persönlichkeit

Die Kunst, Nein zu sagen

Erfolgreich Grenzen setzen
1540,-
(1832,60 € inkl. MwSt.)
Berlin
Nürnberg-Boxdorf

Kundenstimmen

Joris Buiter
Das Seminar hat mir sehr gut gefallen und ich habe es schon mehrfach weiterempfohlen.
Herr Dammit hat es im Seminar geschafft das Berufliche und Private so zu verknüpfen, dass für beide ein positiver Effekt entsteht.

Kontakt & Beratung

Wir beraten Sie persönlich für die passende Weiterbildung auf Ihrem individuellen Karrierepfad. Gerne können Sie uns bei Fragen zur Buchung oder anderen organisatorischen Themen kontaktieren.