Intrapreneurship – unternehmerisch denken und handeln

Eigenverantwortlich – kreativ – innovativ
  • Icon
    Dauer: 2 Tage
  • Icon
    1440,-Icon
    (1713,60 inkl. MwSt.)
  • Icon
    Nächste Termine
    25.03.2021 | München, Stadtteil Bogenhausen
    24.06.2021 | Berlin
    14.10.2021 | Frankfurt am Main
Was ist eigentlich ein Intrapreneur? Intrapreneurship ist eine Wortschöpfung aus dem Englischen und vereint die beiden Wörter „Intracorporate“, also unternehmensintern, und Entrepreneurship, das Gründertum. Und was bedeutet das nun praktisch bzw. wozu braucht es das?

Intrapreneurship beschreibt nichts anderes, als dass Mitarbeiter in ihrem Aufgabenbereich und darüber hinaus denken und handeln, als wäre es ihr eigenes Unternehmen. Intrapreneure sind gefordert über ihren Tellerrand hinauszusehen. Sie hinterfragen Bestehendes offen, aber konstruktiv. Sie lassen ihrer Kreativität freien Lauf. Sie machen das Bestmögliche aus den ihnen zur Verfügung stehenden Mitteln. Das alles öffnet Raum für Innovation und stellt damit einen starken Innovationstreiber für das Unternehmen dar. Kein Wunder, dass immer mehr kleine und mittelständische Unternehmen sich das Prinzip zu eigen machen wollen, das von großen Playern wie Google oder Deutsche Bahn schon als erfolgreich bewiesen wurde.

Gerade wenn Zusammenarbeit geprägt ist von zunehmender Eigenverantwortung und Selbstorganisation, ist in jedem von uns unternehmerisches Denken und Handeln gefragt. Wie Sie in Ihrem Arbeitsumfeld selbst zum Intrapreneur werden, Ihr Potenzial entfalten und mit praxisorientiertem Methodenwissen zu echter Innovation beitragen, erfahren und erproben Sie in diesem Training.

Inhalte

Rolle, Handlungsfelder und Methodenwissen eines Unternehmers im Unternehmen

  • Think like a Start-up – Einführung in das Thema Intrapreneurship
    • Überblick und Abgrenzungen von Entrepreneurship und Intrapreneurship
    • Entrepreneurship Forschung: Effectuation – das Erfolgsmodell unternehmerischen Denken und Handelns
    • Anwendungsfelder und Erfolgsfaktoren von Intrapreneurship
    • Voraussetzungen und Rahmenbedingungen für Intrapreneurship im eigenen Unternehmen
    • Eigene Ressourcen erkennen und ein Unternehmermindset entwickeln
  • Geschäftsmodelle erkennen und entwickeln
  • Businessplan und Business Model Canvas entwickeln
  • Kribbeln im Kopf – mit Kreativtechniken das Mindset erweitern
  • Life is a pitch – erfolgreiches Projektmarketing und Stakeholder-Management
  • Follow me! Strategische Herausforderungen eines Intrapreneurs
  • Markt und Wettbewerb erkennen und bewerten
  • Ansätze aus dem Design Thinking

Ihr Nutzen

Innovationskraft gezielt stärken mithilfe von Intrapreneurship im Unternehmen

  • Sie verstehen die Rolle und die Fähigkeiten eines Intrapreneurs.
  • Sie lernen praktisch relevante Herangehensweisen und Methoden für Innovationskraft und Unternehmertum im Unternehmen kennen und anzuwenden.
  • Sie wissen, welche organisatorischen Rahmenbedingungen es im Unternehmen braucht, damit Intrapreneurship Früchte tragen kann, und wie Sie dazu beitragen können, diese zu schaffen.
  • Durch Ihr Vorangehen als Intrapreneur fördern Sie aktiv das eigenverantwortliche Handeln und die Innovationskraft Ihres Unternehmens und damit auch das Unternehmertum im Unternehmen.

Methoden

Dieses Training orientiert sich stark an Ihrer Unternehmensrealität und Ihren Fragestellungen. Es gibt theoretische Einführungsphasen, die ergänzt werden um: Elemente der Selbstreflexion, Einzel- und Gruppenarbeiten, Intervision, Übungen und Fallbesprechungen aus Ihrem individuellen beruflichen Alltag. Dadurch ergibt sich ein größtmöglicher und für Ihre Praxis relevanter Nutzen.
Trainer-Input, Praxis- und Handlungsorientierung, Erfahrungsaustausch und Gruppenarbeit
Trainer-Input, Praxis- und Handlungsorientierung, Erfahrungsaustausch und Gruppenarbeit
Erfahrungslernen, spielerische Lernmethoden
Erfahrungslernen, spielerische Lernmethoden

Zielgruppe

Alle, die
  • das Vorankommen ihres Unternehmens oder des Teams mit neuen Ideen und bestehenden Ressourcen selbstbestimmt, eigenverantwortlich und aktiv mitgestalten wollen.
  • ihre Fähigkeiten als Intrapreneur im eigenen Unternehmen gezielt stärken möchten.
  • den Gedanken des Intrapreneurship verstehen und die zugehörigen Aufgaben und Handlungsfelder kennenlernen wollen.
  • sich weg vom Führungs- und hin zum unternehmerischen Denken entwickeln möchten.
  • Unternehmertum im Unternehmen zu fördern und eine Einführung in die Thematik bekommen wollen.

Ihre Trainer

Alle Termine im Überblick

SO212 - Selbstorganisation und Kollaboration

Intrapreneurship – unternehmerisch denken und handeln

Eigenverantwortlich – kreativ – innovativ
  • Icon
    max. 12
  • Icon
    Beginn1. Tag 09:00
    Ende2. Tag 17:00
1440,-Icon
(1713,60 inkl. MwSt.)
München, Stadtteil Bogenhausen
Berlin
Frankfurt am Main

Kein passender Termin?

Kontakt & Beratung

Wir beraten Sie persönlich für die passende Weiterbildung auf Ihrem individuellen Karrierepfad. Gerne können Sie uns bei Fragen zur Buchung oder anderen organisatorischen Themen kontaktieren.