Deutschland Test: Bestes Institut für berufliche Bildung
Kontakt Seminare Seminarportfolio 2018
  • FO308
  • 2 Tage
  • max. 10

Aus der Zukunft führen mit der Theorie U

Durch Achtsamkeitspraxis zu innovativen Ideen und innerer Ausgeglichenheit

Wie entsteht etwas Neues, wenn man dauernd durch die alltäglichen Anforderungen unter Druck steht? Wie gelingt es trotzdem, gezielt und strukturiert das Neue zu entwickeln?

Als Führungskraft müssen Sie häufig unter starkem Zeitdruck entscheiden. Das birgt die Gefahr, dass eine vertiefte Betrachtung der Situation auf der Strecke bleibt und oft nur reaktiv gehandelt wird, anstatt grundlegend Neues zu gestalten.
Das strukturierte Vorgehen mit dem U-Prozess von MIT-Professor C. O. Scharmer ermöglicht es Ihnen, komplexe Situationen in der Tiefe zu verstehen. Sie erkennen systemische Zusammenhänge und die Vernetzung von Einflussfaktoren. Durch die Verbindung von rationalen und intuitiven Methoden entdecken Sie Zukunftspotenziale und finden kreative Lösungen. Eingebunden in einen Dialogprozess eignet sich dieses innovative Führungsinstrument auch hervorragend für Team- und Gruppenprozesse. Ein Element dieses Seminars sind Übungen zur Stärkung innerer Achtsamkeit. Neurowissenschaftliche Untersuchungen belegen, dass dies zu mehr Ausgeglichenheit führt und Sie leichter aus Stresssituationen aussteigen. Sie führen aus einem Mind-State der Besonnenheit heraus.

Ihr Nutzen

Bessere Konzentration und mehr Raum für Kreativität und Innovation

  • Sie stärken Ihre Konzentration und Aufmerksamkeitsfokussierung auch in komplexen Situationen. 
  • Sie verfügen über Methoden, um allein und mit Ihrem Team auch unter Druck Entscheidungen gründlich und fundiert zu treffen. 
  • Sie steigen aus vertrauten Denkschleifen aus und öffnen neue Räume für Kreativität und Innovation.

Inhalt

Presencing und neue Wege für das eigene Denken

  • Theorie U nach C. O. Scharmer als Grundlage innovativer Problemlösungen 
  • Presencing: ein methodisches Vorgehen, um die als Potenzial angelegte Zukunft im Jetzt zu gestalten 
  • Kreative Methoden für die Analyse der Ist-Situation und für Zukunftsentwürfe 
  • Integration von „open mind“ und Bauchgefühl 
  • Neue Einsichten gewinnen durch intuitives, nichtsprachliches Verstehen einer Situation 
  • Synergie-Effekte nutzen bei Problemlösungen und Entscheidungen in der Gruppe 
  • Mit systemischen Methoden der „Feldwahrnehmung“ größere Zusammenhänge erkennen 
  • Arbeit an den konkreten Praxisfällen der Teilnehmer 
  • Meditation und Übungen zur Stärkung von innerer Achtsamkeit und Präsenz

Methode

Trainer-Input, Presencing und Entspannungsmethoden

Trainer-Input, Einzel-, Partner- und Gruppenarbeit, Anwendung von Presencing, Erfahrungsaustausch, Meditations- und Entspannungsübungen, konkrete Praxisfälle.


Zielgruppe

Führungskräfte verschiedener Bereiche

Führungskräfte, Team- und Projektleiter, Personal- und Organisationsentwickler.


Teilnehmerhinweis

Die Übernachtung im Seminarhotel wird empfohlen, bitte Freizeitkleidung mitbringen

Für Entspannungs- und Bewegungsübungen empfehlen wir bequeme Freizeitkleidung mitzubringen.



Termine
  1. Münsing Do-Fr, 19.04. - 20.04.2018 Rainer Paszek 1510,- (1796,90 € inkl. MwSt.)
  2. Berlin Mi-Do, 04.07. - 05.07.2018 Rainer Paszek 1510,- (1796,90 € inkl. MwSt.)
  3. Karlsruhe Do-Fr, 08.11. - 09.11.2018 Rainer Paszek 1510,- (1796,90 € inkl. MwSt.)
Andere Kunden buchten auch:
So führen Sie Ihr Team souverän durch Unsicherheit, Volatilität und Ambiguität

Teilnehmerbewertungen

sehr inspirierend! Eröffnet einem eine wirklich neue Sichtweise! Empfehlenswert!

Marion Berg
Advance - Online lesen!
Sinn und Führung: Ein Experiment
Advance, das kostenlose Magazin der Akademie
Aktuelle Ausgabe lesen
Der Akademie Newsletter
Werden Sie Teil der Akademie Welt

News exklusiv für Abonnenten

Zum Newsletter anmelden: