Hybrides Projektmanagement mit Scrum

Klassisch feat. agil – die Vorteile beider Ansätze sinnvoll kombinieren
(88 Bewertungen)
  • Icon
    Dauer: 2 Tage
  • Icon
    1440,-Icon
    (1713,60 inkl. MwSt.)
  • Icon
    Nächste Termine
    25.03.2021 | Berlin
    24.06.2021 | Augsburg
    16.09.2021 | Düsseldorf
Die Dynamik eines Projektes in einer komplexen, sich schnell verändernden Welt ist oft nicht vorhersehbar. Agiles Projektmanagement begeistert daher immer mehr Projektverantwortliche, kann aber in Linienorganisationen oft an seine Grenzen stoßen.

In diesem Seminar lernen Sie, wie Sie in Ihren Projekten traditionelle Ansätze und Scrum als agiles Framework für Projektmanagement sinnvoll miteinander verbinden können. Sie erleben im Rahmen eines praxisnahen Fallbeispiels einen kompletten Sprint. Dadurch entwickeln Sie ein echtes Verständnis für den Scrum-Prozess und die damit verbundenen Rollen und Aufgabenverteilung. Und Sie erhalten Impulse, wie Sie Teile des agilen Projektmanagements in Ihrer Organisation Schritt für Schritt gewinnbringend integrieren können. Mit selbstorganisierten Teams und klaren Regeln werden Sie in Ihren Projekten in kurzer Zeit überdurchschnittliche Ergebnisse erzielen.

Inhalte

Die Werte, Grundlagen und Methoden von agilem Projektmanagement in Ihre Projektarbeit integrieren

  • Einführung ins klassische Projektmanagement
  • Grundlagen von Scrum, Kanban und Extreme Programming
  • Tradierte und agile Vorgehensweisen im Projektmanagement, bezogen auf:
    • Projektorganisation und -rollen sowie deren Aufgaben
    • Auftragsklärung und Zielarbeit
    • Stakeholder-Analyse
    • Sicherstellung kontinuierlicher Verbesserung im Projektverlauf
    • Kommunikation und Artefakte
  • Den Scrum-Sprint erleben und verstehen
  • Hybride Gestaltungsoptionen für Projektmanagement
  • Die passende Kombinationsmöglichkeit für Ihr Projekt bestimmen

Digitale Lernbegleitung

  • Integriertes Transfer-Coaching
    Individuell unterstützter Transfer in die Praxis
    Icon

Ihr Nutzen

Agiles Projektmanagement mit traditionellen Strukturen sinnvoll zusammenbringen

  • Sie kombinieren das Beste aus traditionellem und agilem Projektmanagement, um Ihr Projekt effizient planen und steuern zu können.
  • Mit Scrum als Methode richten Sie Ihr Projekt kontinuierlich an den Anforderungen Ihrer Kunden und Stakeholder aus und sorgen so für ein wirkungsvolles Ergebnis.
  • Mithilfe eines praxisnahen Fallbeispiels erleben Sie einen kompletten Sprint-Durchlauf und erkennen so die Vorteile des Scrum-Prozesses für Ihre eigenen Projekte.
  • Sie entwickeln erste Ideen, wie Sie agile Ansätze iterativ in die klassischen Projektmanagementstrukturen Ihres Unternehmens integrieren können.

Methoden

Trainer-Input, Arbeit in Kleingruppen, praxisnahes Fallbeispiel „im Sprint planen“, Erfahrungsaustausch und Fallbeispiele aus der Praxis.
Trainer-Input, Praxis- und Handlungsorientierung, Erfahrungsaustausch und Gruppenarbeit
Trainer-Input, Praxis- und Handlungsorientierung, Erfahrungsaustausch und Gruppenarbeit
Besondere Methode
Besondere Methode
Erfahrungslernen, spielerische Lernmethoden
Erfahrungslernen, spielerische Lernmethoden

Zielgruppe

Fach- und Führungskräfte, die Scrum als agilen Prozess in die tradierten Projektmanagementstrukturen ihres Unternehmens einbinden und das Beste aus beiden Ansätzen kombinieren wollen.

Ihre Trainer

Icon

Teilnehmerhinweis

In diesem Seminar geht es nicht nur um Software-Entwicklung, sondern auch darum, wie Sie an sinnvollen Stellen auch in Ihrem Bereich agile Projektmanagementmethoden umsetzen können.

Alle Termine im Überblick

FO264 - Business Skills

Hybrides Projektmanagement mit Scrum

Klassisch feat. agil – die Vorteile beider Ansätze sinnvoll kombinieren
  • Icon
    max. 12
  • Icon
    Beginn1. Tag 09:00
    Ende2. Tag 17:00
1440,-Icon
(1713,60 inkl. MwSt.)
Berlin
Augsburg
Düsseldorf
Frankfurt-Oberursel

Kein passender Termin dabei?

Wir melden uns bei Ihnen, sobald ein passender Termin verfügbar ist.

Kundenstimmen

Daniel Bauten
sehr lohnenswert besonders für Softwareentwickler
Das Seminar war gut strukturiert und der Seminarleiter sehr gut im Thema. Er hatte zu jeder Zeit seine Teilnehmer im Blick und konnte auf sämtliche Fragen adäquat eingehen. Insbesondere für Softwareentwickler war ein direkter Praxisbezug möglich. PRO: direkter Praxisbezug

Kontakt & Beratung

Wir beraten Sie persönlich für die passende Weiterbildung auf Ihrem individuellen Karrierepfad. Gerne können Sie uns bei Fragen zur Buchung oder anderen organisatorischen Themen kontaktieren.