Deutschland Test: Bestes Institut für berufliche Bildung
Kontakt Seminare Seminarportfolio 2018
  • FO331
  • 2 Tage
  • max. 12

Projekte agil führen

Mit Scrum selbstorganisierte Teams erfolgreich steuern

Projekte agil zu führen heißt, ein klares Ziel in überschaubaren Etappen zu verfolgen, umsichtig mit Veränderungen umzugehen und gemeinsam neue Lösungswege zu finden.

Das Seminar vermittelt eine fundierte Vorgehensweise für das Führen von agilen Projekten und das effektive Koordinieren von selbstorganisierten Teams. Sie erleben, wie Sie die klassischen Instrumente des Projektmanagements durch agile Methoden sinnvoll ergänzen können. Denn Agilität entsteht durch die Mischung aus definierten Meetingstrukturen in kurzen Intervallen und Gestaltungsfreiraum innerhalb der Projektteams.

Ihr Nutzen

Agile Projektführung und Steuerung von Teams

  • Sie lernen typische Mechanismen und agile Instrumente für die Gestaltung und Durchführung von Projekten im Einsatz kennen und anwenden. 
  • Sie können selbstorganisierte Teams aufbauen und steuern. 
  • Sie lernen, die agilen Methoden mit dem klassischen Projektmanagement zu verbinden, und können die entsprechenden Instrumente situativ anwenden. 
  • Sie reichern Ihr Projektmanagement-Wissen und -Können mit agilen Methoden an. 
  • Sie verstehen das Scrum-Vokabular und können es sicher einsetzen.

Inhalt

Projektmanagement im agilen Umfeld

  • Projektmanagement von klassisch bis agil 
  • Scrum-Prozess und seine Begriffe (Inkrement, Backlog, Timeboxing, Sprint, User Story, Burndown Chart) 
  • Phasen des agilen Projektmanagements 
  • Konzeptionsphase: Analyse, Zielfindung und agile Konzeptentwicklung 
  • Rollenklärung: Projektorganisation vs. Rollen im Scrum 
  • (Sprint-)Planungsphase: systemische Auftragsklärung mit W-Fragen 
  • Handlungsschwerpunkte definieren: Product Backlog 
  • Stakeholder- und Risikomanagement 
  • Meilensteine planen: Roadmap 
  • Aufgaben definieren, Aufwand schätzen, Prioritäten setzen: Product Backlog Refinement 
  • Gliederung des Projektes in Arbeitspakete: Sprint Backlog 
  • Umsetzung verbindlich planen: Maßnahmenplan und Sprint Backlogs 
  • Realisierungs- und Reviewphase 
  • Blockaden und Hindernisse schnell erkennen 
  • Probleme systematisch lösen 
  • Visualisierung am Kanban-Board mit Burndown Chart, Velocity 
  • Besprechungen agil organisieren (Daily Scrum, Sprint Review, Sprint-Retrospektive etc.)

Methode

Handwerkszeug und Methoden des agilen Projektmanagements

Anhand Ihrer eigenen Projekte und kurzer Filmsequenzen werden die einzelnen Phasen und Methoden des agilen Projektmanagements erlebt. Dabei wird Handwerkszeug anschaulich vermittelt.
Jeder erarbeitet im Austausch sein Handlungskonzept. Dieses wird anschließend präsentiert und gemeinsam auf Verbesserungsmöglichkeiten untersucht.


Zielgruppe

Fach und Führungskräfte

Projektleiter, Führungs- und Fachkräfte mit Fokus auf Projektarbeit.



Termine
  1. Mannheim Do-Fr, 08.03. - 09.03.2018 Claudia Kostka 1390,- (1654,10 € inkl. MwSt.)
  2. Berlin Do-Fr, 14.06. - 15.06.2018 Claudia Kostka 1390,- (1654,10 € inkl. MwSt.)
  3. Dortmund Do-Fr, 20.09. - 21.09.2018 Claudia Kostka 1390,- (1654,10 € inkl. MwSt.)
Andere Kunden buchten auch:
Kommunizieren, delegieren, koordinieren
Schnell – agil – lösungsorientiert
Advance - Online lesen!
Sinn und Führung: Ein Experiment
Advance, das kostenlose Magazin der Akademie
Aktuelle Ausgabe lesen
Der Akademie Newsletter
Werden Sie Teil der Akademie Welt

News exklusiv für Abonnenten

Zum Newsletter anmelden: