ON-VM6.5

Online-Zertifikatskurs: Wertorientierte Unternehmensführung

  • Icon
    125 Stunden
    Individuell gestaltbar, Vertragslaufzeit bis zu 6 Monate
380,-
(452,20 € inkl. MwSt.)
Es wird keine MwSt. berechnet.

Sie schließen einen Vertrag mit der Hochschule Fresenius online plus. Es gelten deren Vertragsbedingungen.
individuelle Freischaltung zum Selbstlernen
IconZur Anmeldung
In Kooperation mit der Hochschule Fresenius online plus bieten wir Ihnen ansprechend und abwechslungsreich aufbereitete Online-Inhalte auf Hochschulniveau zum Selbstlernen.

Mit dieser Weiterbildung erhalten Sie einen vertiefenden Einblick in die wertorientierte Unternehmensführung, die über das Konzept der Corporate Social Responsibility hinausgeht. Dabei erarbeiten Sie mediale Kommunikationsmöglichkeiten für die eigene Wertorientierung.

Wertorientierte Unternehmensführung

Inhalte

Wenn Sie diese Weiterbildung absolviert haben, können Sie:
  • die historischen und theoretischen Grundlagen der wertorientierten Unternehmensführung in ihre wesentlichen Teile auflösen und zu wertorientierten Managementkonzepten kritisch Stellung nehmen.
  • die wissenschaftsspezifischen Begrifflichkeiten abgrenzen und diese in eigene wertorientierte Unternehmensführungskonzepte übertragen.
  • das Konzept der Corporate Social Responsibility erklären und in den Kontext der wertorientierten Unternehmensführung einordnen sowie CSR-Konzepte bewerten.
  • die relevanten CSR-/Nachhaltigkeitsstandards und -zertifikate sowie deren Bedeutung für Unternehmen erklären.
  • nachhaltigkeitsorientierte Geschäftsmodelle entwickeln und in Unternehmen übertragen.
  • die Bedeutung der wertorientierten Unternehmensführung über das CSR-Konzept hinaus diskutieren und einschätzen.

Methoden

Selbststudium mit studymag und weiterführendem Online-Lesestoff, Aufgaben zur Lernerfolgskontrolle, selbstständiges Bearbeiten von Fallstudien, persönliche Begleitung des Lernfortschritts durch einen studycoach.

Zielgruppe

Fach- und Führungskräfte aller Ebenen.
Icon

Abschlusszertifikat & Punkte

Nach vollständiger Bearbeitung der Weiterbildung, ohne das Ablegen einer Abschlussarbeit, erhalten Sie ein gemeinsames Teilnahmezertifikat. Voraussetzung für die Ausstellung eines Hochschulzertifikats mit 5 akademisch anrechenbaren ECTS-Punkten ist das Bestehen der fakultativen Abschlussprüfung, hier eine Hausarbeit. Das Zertifikat wird Ihnen nach Bestehen der Abschlussarbeit zugeschickt. Die Zertifikatskurse sind zugelassen durch die Staatliche Zentralstelle für Fernunterricht (ZFU).
Icon

Teilnehmerhinweis

Nach der Buchung der Weiterbildung bekommen Sie innerhalb weniger Tage per E-Mail Ihre Zugangsdaten zur Lernplattform studynet. Außerdem erhalten Sie per Post das studymag – die zur Weiterbildung gehörige Studienunterlage. Ihr Zugang zur Plattform wird sechs Monate nach Freischaltung automatisch gesperrt.

Kontakt & Beratung

Wir beraten Sie persönlich für die passende Weiterbildung auf Ihrem individuellen Karrierepfad. Gerne können Sie uns bei Fragen zur Buchung oder anderen organisatorischen Themen kontaktieren.